ZURÜCK ZUR NORMALITÄT: Corona ade - Mecklenburg Vorpommern fährt wieder hoch

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 05.05.2020


heimat urlaub an der ostsee mecklenburg
vorpommern will pünktlich zu den
pfingstferien wieder touristen begrüßen
die schließung im bereich gaststätten
und tourismus war ein schmerzvoller
schritt
es ist gegen unsere dna dass wir keine
gäste empfangen und deshalb war es uns
wichtig für diesen bereich auch wieder
perspektiven zu ermöglichen
restaurants dürfen schon ab samstag
wieder öffnen
auch niedersachsen brecht vor hier
können gaststätten ab montag in betrieb
gehen und ferienwohnungen wieder
vermietet werden ministerpräsident war
fordert lockerungen für alle bereiche
tag der entscheidung ist morgen wenn
bund und länder über weitere lockerungen
beraten
der wirtschaftliche druck aber steigt
die beratungsgesellschaft mckinsey
rechnet mit massenarbeitslosigkeit in
europa mindestens jeder vierte job sei
in gefahr
besonders die autoindustrie spürt die
krise der absatz ist dramatisch
eingebrochen
und deswegen sind wir auch so überzeugt
davon dass eine schnelle konjunkturelle
maßnahme hilfreich sein sollte der staat
soll geld springen lassen für eine
prämie für alle typen ähnlich der
abwrackprämie da sind sich die autobosse
einig die auto ländern niedersachsen
bayern und baden württemberg
unterstützen die forderung
doch in der bundesregierung gibt es
vorbehalte gegen pauschale kaufprämien
der autogipfel per video-konferenz heute
soll klarheit schaffen

0 Kommentare

Kommentare