SCHÜSSE PEITSCHEN DURCH DARMSTADT: Wilde Schießerei - Polizei greift bei zwei Familien durch

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 07.05.2020


nach einer schießerei im hessischen
darmstadt sind drei menschen mit
schussverletzungen in ein krankenhaus
eingeliefert worden
ebenfalls drei verdächtige wurden
festgenommen sagte eine sprecherin der
polizei am donnerstag
die fahndungsmaßnahmen liefen allerdings
weiter erkenntnisse dass eine gefahr für
unbeteiligte vorliege habe man nicht
alle bisherigen ermittlungen deuten auf
streitigkeiten zwischen zwei familien
hin hieß es gegen 17 15 hätten zeugen
über notruf die polizei alarmiert und
eine auseinandersetzung zwischen
mehreren personen sowie schussgeräusche
gemeldet ob bei der auseinandersetzung
weitere personen verletzt wurden sei
noch unklar
eine tatwaffe konnte bislang noch nicht
sichergestellt werden

0 Kommentare

Kommentare