heute journal vom 23.04.2021

Von ZDFheute Nachrichten
Veröffentlicht am 24.04.2021


und jetzt das heute journal
mit heinz wolf und marietta slomka guten
abend bundes notbremse mutanten
impfungen und wütende promis zu
berichten gibt es ja immer reichlich in
die sind pandemischen zeiten
fangen wir mit der neuen gesetzeslage ab
mitternacht gilt bundesweit worauf sich
sich bund länder runden nie so recht
einigen konnten
schärfere kontakt und nächtliche
ausgangsbedingungen bei entsprechender
inzidenz mancher orts gelten solche
regeln schon vielen anderen landkreisen
kommt das jetzt neu hinzu und dann gibt
es auch noch einige wenige inseln der
glückseligkeit in denen die zahlen in
bereichen liegen an die man sich in den
meisten anderen regionen deutschlands
kaum noch erinnern kann
dalia am tag und anna maria schuck
bericht in eckernförde hoch im norden
proben sie die rückkehr zur normalität
seit wochen sind geschäfte geöffnet und
jetzt dürfen sogar touristen
wiederkommen
die sieben tage inzidenz liegt hier
deutlich unter 100 modellregion heißt
das zauberwort das vieles möglich macht
und begeistert aktuellen corona test
nicht älter als 48 stunden haben wir
dann noch schnell gemacht und gestern
morgen 5 uhr losgefahren
doch eckernförde ist die ausnahme berlin
und die bundesnetzagentur soll sind von
dieser realität buchstäblich meilenweit
entfernt dennoch gab es dort heute auch
gute nachrichten
die fallzahlen steigen im moment nicht
mehr sogar sand anzusteigen
das ist erst mal eine gute nachricht die
bundesweite sieben tage intelligenz
bewegt sich seit einigen tagen etwas
über 160 das und hat sich somit auf
einem hohen niveau eingependelt dies
könnte auch damit zusammenhängen dass
schulen und betriebe über ostern
geschlossen waren und dass die mobilität
geringer war
mittlerweile sind knapp 18,5 millionen
hierzulande mindestens einmal geimpft
die zweite impfung und damit den vollen
schutz haben fast 5,8 millionen menschen
erhalten die nicht auch mit dem
impfstoff von johnson & johnson
auch der kunde ist sehr sicher und
wirksam
doch noch immer sind die
infektionszahlen zu hoch viele junge
patienten auf intensivstationen und noch
immer sterben rund 1000 menschen pro
woche mit oder an dem virus
gegen eine zu hohe inzidenz lasse sich
nicht testen und auch nicht an impfen
sagt gesundheitsminister sparen und
dämpfte zugleich die erwartungen an ein
empfang gebot für alle im juni im juni
im juni die priorisierung aufheben
können nach dem defa prognosen die wir
aktuell haben aber das heißt nicht dass
wir dann im juni schon alle impfen
können so und deswegen natürlich dann
auch bis zum sommer immer im gehen
müssen die welle brechen kontakte
reduzieren um test gestützt öffnen zu
können
vielleicht mal so wie sie ist in
eckernförde gerade machen in vielen
städten ist mit der kommende notbremse
an reisefreiheit erstmal nicht zu denken
und das war noch etwas vertiefen mit
unserem rechtsexperten felix zimmermann
sprechen wir erst mal kurz über das was
diese aussage spreche ausgangssperre
oder ausgangs beschränkung eigentlich
beinhaltet also was gilt nun nochmal wir
also in allen landkreisen und
kreisfreien städten in denen die
inzidenz die krone institut in den
letzten drei tagen über 100 lag dort
gilt dann ab morgen die ausgangs
beschränkung sind etwa 85 prozent der
landkreise in deutschland gut und das
heißt von 12 uhr bis 5 uhr herrscht eine
ganz strikte ausgangssperre da darf man
nun nach aus ganz triftigen grund raus
not felder zum beruf und zwischen zehn
und zwölf darf man noch sport machen
aber eben alleine und was die meisten
menschen noch viel mehr betreffen wird
als er diese ausgangs beschränkung sind
diese kontakt beschränkungen die regel
ein haushalt darf nur noch eine weitere
person treffen heißt zum beispiel ein
ehepaar darf sich jetzt nicht mehr
zwei freunde zum abendessen einladen und
das gilt eben für ganz deutschland und
das gilt auch für geimpfte sind diese
regeln ja umstritten als es gibt auch
schon direkt mehrere
verfassungsbeschwerden wie geht das
jetzt seinen juristischen weg weiter und
mit welchen argumenten wird da beschwert
ja sind stand heute abend über 14
verfassungsbeschwerden schon anhängig
also da kommt viel arbeit auf die
bundesverfassungsrichter zu und sage mal
so das hauptargument oder eines der
hauptargumente ist eben geimpfte das
robert-koch-institut sagt das von
geimpften keine wesentliche gefährdung
mehr ausgeht sagt dass sie keine
wesentliche rolle für das weitere
infektionsgeschehen darstellen und da
ist eben die frage warum dann trotzdem
maßnahmen gegen die da ist meines
erachtens die meinung der
rechtswissenschaftlerin und
wissenschaftler recht einhellig
auch der wissenschaftliche dienst des
bundestages hält das für
verfassungswidrig
am montag gibt es aber noch eine sitzung
der mpk mal wieder
und dort wird dieses thema auch noch mal
auf die agenda gebracht man da eventuell
dann noch mal was was an umschreibt und
sagt nun vergeben vielleicht dann doch
eine andere regel genau das ist dann die
idee mal sehen ob es soweit kommt da
gibt es ja auch wiederum bedenken und
das halte ich für das eine argument das
andere ist natürlich immer diese krone
zitiert haben jetzt ein automatismus 100
dann gilt automatisch die aus holz
beschränkung
es wird zum beispiel nicht darauf
geguckt in einem landkreis gibt es
vielleicht einen hotspot und im übrigen
ist es ruhig das wird kritisiert und
natürlich auch die anknüpfung an nur
einem wert das halten viele für
ungenügend wollen er so auf die intensiv
belegungen abstellen der betten und ja
das ist sozusagen das andere aber es
gibt auch kritik von ganz andere
richtungen die gesellschaft für
freiheitsrechte die hat eine
verfassungsbeschwerde eingelegt und sagt
moment mal und die ausgangs beschränkung
die hilft doch eigentlich nicht viel was
man eigentlich machen müsste ist das
arbeitsleben mehr zu reglementieren
westrich dort home office pflicht
wirklich ganz strikt bußgeld bewehrt zu
machen
also da ist viel zu tun und das
bundesverfassungsgericht wird recht
schnell wahrscheinlich entscheiden
müssen und nicht am wochenende aber
wahrscheinlich dann nächste woche das
ist eben das bundesverfassungsgericht
weil es jetzt auch in einem bundesgesetz
ist genau ist ein bundesgesetz vorher
hatten wir die situation dass die
bürgerinnen bürger die
verwaltungsgerichte oder
oberverwaltungsgericht in ganz
deutschland anrufen konnte jetzt ist
eigentlich einhellige meinung
bundesverfassungsgericht ist die die
richtige instanz und das wird jetzt dann
mal nach über einem jahr dann irgendwann
mal eine cola krise und wenn man jetzt
eine grundsatzentscheidung treffen
lassen dankeschön für die einschätzung
und die erklärungen
ja dass man bei der abwägung zwischen
gesundheitsschutz und freiheitsrechten
zu unterschiedlichen ansichten kommen
kann
das ist ja ein durch laufendes thema
dieser pandemie seit einem jahr läuft
diese diskussion für eine sehr breite
mehrheit der bevölkerung geht der schutz
von leib und leben aktuell vor den
letzten politbarometer fordern mehr als
40 prozent sogar eine noch härtere
eindämmung aber auch jene die korona
maßnahmen für übertrieben halten können
sich in der öffentlichen debatte
vertreten finden und das keineswegs nur
bei querdenker debus sie finden
vertretung in den parlamenten bei
ministerpräsidenten runden im tv
berichten talkshows und zahlreichen
publikationen nicht zuletzt denen des
großen springer konzerns zu denen die
auflagenstärkste deutsche
boulevardzeitung gehört die aktuell das
von ihr so betitelte ein sperrgesetz
auch heftig anprangert all diese
diskussionen scheinen jedoch an 53 mehr
oder weniger bekannten deutschen
schauspielern und schauspielerinnen
irgendwie vorbeigegangen zu sein
in einer koordinierten video aktion
machen sie sich nicht nur über kroner
maßnahmen lustig sondern beklagen
fehlenden diskurs über mangelnde
aufmerksamkeit können sie sich nunmehr
aber schwerlich beklagt christiane
hübscher bericht mein name ist die an
josef liefers ich bin schauspieler und
ich möchte heute danke sagen danke an
alle medien unseres landes die seit über
einem jahr
unermüdlich verantwortungsvoll und mit
klarer haltung dafür sorgen dass der
alarm genau da latour hingehört nämlich
ganz ganz oben
und es ist der versuch des zynischen
protests
neben liefers kritisieren mehr als 50
schauspieler in einzelnen videos die
korona politik die medien das scheinbar
alternativlose der maßnahmen satirisch
soll es sein ironisch mit den hashtags
alles dichtmachen nie wieder aufmachen
lockdown für immer
[Musik]
und deswegen hat mich immer auf dieser
kühle reif diese clique aus der
shitstorm kommt über nacht tausende
kommentare in den sozialen netzwerken
auch weil applaus für die künstler
aktionen von der falschen seite kommt
alice weidl gratuliert der pg der
gründer bachmann findet es auf den punkt
hans-georg maßen nennt die videos
großartig
jan böhmermann hält entsetzt dagegen 80
tausend tote viele schauspieler kollegen
schämen sich gar große teile des
kulturbetriebs distanzieren sich
man kann alles mögliche kritisieren man
kann sich gedanken machen
wir sind alle kritische menschen und
keine unter tragen aber diese aktion
halte ich für komplett abgehoben und
zynischer wie immer macht auch hier der
ton die musik
ich hätte mir bei der initiative alles
dichtmachen deutlich mehr empathie der
beteiligten künstlerinnen und künstler
für die sterbenden auf den
intensivstationen gewünscht die
öffentliche entrüstung ist so groß dass
einige der schauspieler ihre videos
heute wieder zurückziehen und jan josef
liefers glaubt sich erklären zu müssen
eine nähe zu querdenkern weise er
glasklar zurück im netz aber kursieren
forderungen ihn nicht mehr als
schauspieler zu beschäftigen was darf
kunst manche sagen der diskurs in diesem
land ist kaputt weil sofort mit dem
hammer drauf gehauen wurde ihr wollt
wohl tote sehen geht mal in eine
intensivstation
und das hat mich völlig drüber weil
darum ging es ja niemand hat ja wirklich
gespürt da ist eine tiefe bitterkeit die
nachvollziehbar ist die schlecht
umgesetzt ist aber das hat nichts damit
zu tun dass hier leute absichtlich zu
corona leuten geworden sind wir müssen
das aushalten und ich finde diese
reaktion erschreckend die bilden nämlich
die gefahr und ich will dass niemandem
unterstellen aber sie bergen die gefahr
eines konformistischen klimas in dem
sich niemand mehr traut kritik zu äußern
denn wie gesagt es handelt sich hier um
künstlers handelt sich um offenkundige
satire und die lebt von der über
reibung wie gesagt das muss mir gar
nicht gefallen aber es muss möglichst in
einer demokratie eine kunstaktion die in
die hosen gegangen ist ja ganz offenbar
und der beweis dass corona debatten
schwer vermintes gelände sind das auch
der wahl weiter ein großes heer von
forschern weltweit versucht das zu tun
was die aufgabe von
naturwissenschaftlern ist nicht
meinungen sondern fakten zu finden und
zu belegen
das mühsame und komplexe und langwierige
prozesse sind von haus aus schlecht zu
dynamik öffentlicher debatten pandemie
zeiten passen
nicht wenige wissenschaftler haben die
bittere erfahrung gemacht was für eine
welle über ihnen zusammen schlagen kann
wenn sie öffentlich auftreten und ihre
erkenntnisse nicht zu meinung und passen
oder zu den interessen von lobbygruppen
oder wenn sie sich in münchen äußern die
die fachwelt versteht leyen jedoch nicht
einige bemühen sich trotzdem immer
wieder aufs neue zu erklären und
aufzuklären
zu ihnen gehört die virenjäger einmal
hott croft christian von rechenberg
stellt sie vor ort croft ist ein star in
der schweiz genomische epidemiologe oder
einfach die viren jägerin so nennt sie
sich auf twitter
sie greift das virus an bord kraft hat
in eigeninitiative ein programm
entwickelt das virus sequenzen auf
arbeitet welche labore weltweit auf
öffentliche datenbanken legen so galt es
von irgendeiner virus mutation in einem
land genug sequenzen gibt erscheinen
diese daten automatisch auf der webseite
und dann haben die menschen dort die
chance diese daten zu nutzen welche
mutationen sind im land wie breiten sie
sich aus für die bekämpfung der pandemie
sind diese daten gold wert doch hat
kraft stellt das alles kostenlos ins
netz offen weltweit verfügbar
die wirkliche währung der wissenschaft
ist die publikation alles dreht sich um
das sogenannte paper mit ihm belegt du
deine leistung mit ihm verdienst du geld
und bekommst jobs aber in einer pandemie
müssen wir fragen was uns wirklich
wichtig ist und für mich ist das
wichtigste das allgemeinwohl die
gesundheit aller
und so hat hofft noch in einem weiteren
projekt mitgearbeitet auch offen
zugänglich eine art stammbaum des corona
virus sie zeigt uns deutschland drei
kritische varianten kamen hier fast
zeitgleich an aber nur eine setzte sich
durch die britische ansteckender aber
gegen sie wirken die impfstoffe andere
varianten die die impfstoffe umgehen
hatten bislang keine chance das kann
sich ändern wenn wir das risiko
eindämmen wollen dass sich bei uns eine
variante ausbreite die das immunsystem
teilweise umgeht dann ist das wichtigste
fallzahlen runter im quote auf denn wenn
sich das virus nicht verbreitet dann
kann es sich auch nicht so gut anpassen
klare ansage der viren jägerin auch auf
twitter sie verdankt den kurznachrichten
ihren ruhm erklärt das virus seitenweise
kaum jemand aus der forschung
kommuniziert so klar so zupackend wie
sie wissenschaftler sein heißt nicht die
wahrheit geräuschlos in studien zu
schreiben wissenschaftler sein heißt die
mächtigen mit der wahrheit zu
konfrontieren
auch wenn das die regierung unter stress
jetzt ich sage es mal klipp und klar aus
dieser pandemie kommen wir wieder
schnell noch einfach gerade im moment
bewegt sich die wissenschaft sehr
schnell und ebenso schnell ändert sich
das verständnis der öffentlichkeit
der beste weg also um auf den neuesten
stand der virusforschung zu sein ist es
diese direkt von den wissenschaftlern zu
hören die menschen navigieren durch die
flut an informationen die viren jägerin
will auch etwas verjagen panikmache
lügen kann stunden dauern einen präzisen
tree zu schreiben denn jeder lesen und
verstehen kann
das ist harte arbeit aber es hat echte
auswirkungen auf das tägliche leben und
das erreicht man eben nicht immer mit
traditioneller wissenschaft virus jagen
wahrheit bewahren bei m a hot croft ist
wissenschaft etwas zutiefst öffentliches
ihr traum dass noch mehr in der
wissenschaft zu denken wie sie auch nach
der pandemie
und jetzt erstmal die nachrichten von
halb zwölf der bundestag hat den
nachtragshaushalt verabschiedet die
koalition begründet die zusätzlichen
milliarden mit höheren ausgaben zur
pandemie bewältigung und geringeren
steuereinnahmen mit der mehrheit von
union und spd beschloss der bundestag
den nachtragshaushalt von 60,4
milliarden euro
damit kann der bund in diesem jahr bis
zu rund 240 milliarden neue schulden
machen
us präsident biden will auf seiner
ersten auslandsreise im amt im juni zum
g7-gipfel großbritannien und zum nato
gipfel nach belgien kommen
in brüssel sei zudem ein spitzentreffen
der usa und der eu geplant gab das weiße
haus bekannt
biden wollte mit der reise sein ziel
unterstreichen die transatlantischen
beziehungen und die zusammenarbeit mit
verbündeten wiederzubeleben
der inhaftierte kremlkritiker alexej
nawalny hat angekündigt seinen
hungerstreik nach drei wochen jetzt zu
beenden
ärzte hätten ihn gewarnt dass er
ansonsten sterben könnte dabei die
wollte mit dem hungerstreik erreichen
dass seine ärzte in denen schwerer
rückenbeschwerden behandeln
und diese forderung halte er fest so nah
wie heute bei einem messerangriff in
einer polizeiwache in einer kleinstadt
weil paris ist eine beamten getötet
worden
die ermittler gehen von einem terrorakt
aus der mutmaßliche täter wurde nach dem
angriff von polizisten erschossen
zu seinem motiv machte die für anti
terror ermittlungen zuständige
staatsanwaltschaft noch keine angaben
indonesien hat die suche nach dem
vermissten u boot mit 53 seeleuten an
bord noch einmal ausgeweitet auch weil
der sauerstoff für die besatzung knapp
werden nach militärangaben konzentriere
sich die suche auf ein gebiet etwa 40
kilometer vor der küste wallis nach
hinweisen auf ein magnetisches objekten
etwa 50 bis 100 metern tiefe sollten
weitere schiffe mit spezialgeräten an
die stelle aus befürchtet wird aber dass
das gebot möglicherweise auf bis zu 700
meter gesunken sein könnte es sei aber
für höchstens 500 meter ausgelegt
ihr kontakt zu karl theodor zu
guttenberg sei inzwischen verstorben
sagte die bundeskanzlerin heute im
wirecard untersuchungsausschuss sie
dürfte nicht die einzige sein die ein
weiterer kontaktpflege mit dem
ehemaligen minister nicht mehr so
interessiert ist dass guttenberg es war
der sich auf höchster ebene für die
firma einsetzte lässt betrachter an wie
lobbyismus funktioniert und warum
ehemals hochrangige politiker später
gerne eine anschluss verwendung in der
wirtschaft finden im kanzleramt
vorstellig zu werden das kann nicht
jeder
wer in sachen wirecard welchen einfluss
nahmen ist eine der fragen die der
untersuchungsausschuss aufklären will
heute mit der prominentesten zeugen aus
berlin andreas kühn hast
wie klein die lust der kanzlerin auf
diesen termin ist erkennt man an der
größe des umwegs merkel steigt heute
nicht vor dem sitzungssaal aus wo die
kameras warten sondern vom nachbarhaus
wenn man draußen die treppe hoch und
drinnen zwei treppen runter geht kommt
man fast unbeobachtet in den bundestags-
tunnel es warten ein paar hundert fragen
auf die prominenteste und laut plan
letzte zeugen im wirecard ausschuss aber
weil merkel den weg an der kantine
vorbei nimmt und dann den strategisch
günstigsten aufzug wird sie nur neun
sekunden durch die journalisten brauchen
und vor laufenden kameras kein einziges
wort sagen zum verdacht dass sich ihr
bundeskanzleramt von den größten bilanz
betrügern der deutschen geschichte
einspannen ließ der erfolg dieser lobby
maschine rund um wirecard gibt füllte
mit dem lobbyismus bei der kanzlerin als
sie sich auf der china reise für eine
kriminelle bude die wirecard aktiv
eingesetzt hat es ist im september 2009
10 als merkel bei präsident dafür wirbt
dass wirecard eine chinesische firma
übernehmen kann
da schreiben die zeitungen bereits
betrugs artikel aber merkel sagt heute
aus sie habe sie nicht verfolgt weder
die positiven noch die negativen andere
im kanzleramt wittern die gefahr als
ende 2018 wirecard chef brown um ein
treffen mit merkel bittet rät ein
mitarbeiter des finanzmarkt referats
dringend ab ein gespräch der
bundeskanzlerin sei vor dem hintergrund
der presse enthüllungen nicht ratsam
merkel sagt ab und wiederholt heute
hinter verschlossenen türen was sie im
dezember im bundestag öffentlich erklärt
hat das ist bei mir sehr sehr häufig
vorkommt dass aus den
unterschiedlichsten gründen mir
abgeraten wird mich mit allen zu treffen
die bei mir nachfragen sich zu treffen
das war also kein außergewöhnliches
ereignis
und genau so kommt es vor dass
unternehmen mich bitten zu
unterstützen bestimmte aktivitäten also
beides schließt sich nicht aus und den
rest machen beim untersuchungsausschuss
fünf stunden dauert heute der rest in
denen merkel vor allem erklären muss ob
sie in china reklame machte weil
wirecard zwei tage vor der reise einen
schillernden lobbyisten ins kanzleramt
schickte ihren ex minister zu guttenberg
es ist wirecard gelungen einen bezahlten
lobbyisten mit direkten gesprächskontakt
zur bundeskanzlerin direkt vor abflug
der bundeskanzlerin nach china ins
kanzleramt zu bringen was merkel hilft
ist der sensationell schlechte eindruck
den der ausschuss im dezember von
guttenberg gewonnen hat selbst die
eigene partei hält ihn inzwischen für
einen aufschneider das beschämt mich und
deshalb habe ich nicht bei der
bundeskanzlerin auch für meine partei
hinzu licht merkels markiert das ende
der geplanten zeugenbefragung man hat
jetzt ein ziemlich gutes bild von
wirecard skandal
und es sieht ziemlich schlecht aus und
jetzt nochmals mit anderen motto es gibt
neue zahlen aus dem immobilienbereich
das statistische bundesamt meldet für
den februar im bauhauptgewerbe einen
auftragseingang mit dem höchsten jemals
gemessenen wert in einem februar in
deutschland frank bethmann
die nachfrage ist groß wird bauen noch
teurer klares jahr dazu das baugewerbe
hat derzeit mehr als genug aufträge und
bereits starke preiserhöhungen
angekündigt vor allem weil die
bauunternehmer gar nicht mehr genügend
fachpersonal run bekommen die löhne am
bau steigen sind aber längst nicht der
einzige kostentreiber baumaterialien
verteuerten sich zuletzt massiv das gilt
für dämmstoffe und baustahl besonders
aber sind die kosten für hochwertiges
holz gestiegen die sich nahezu
verdoppelten die schuldigen so hört man
es aus der baubranche seien china und
die usa weil dort die wirtschaft bereits
wieder besser läuft kaufen die
ausländischen baukonzerne den heimischen
markt leer aber auch auf den baustellen
hierzulande geht es munter weiter
zuletzt summierte sich der wert der
neuaufträge auf 7,1 milliarden euro
insbesondere der wohnungsbau boomt also
weiter daran hat auch crooner nichts
geändert und so lassen forscher des
instituts empirica inzwischen keinen
zweifel mehr daran dass es bei
immobilien in deutschland eine blase
gibt wenn ihr den top sieben großstädten
mehr als zehn jahreseinkommen nötig sind
um eine eigentumswohnung zu kaufen dann
sei das einfach dauerhaft nicht gesund
frank bethmann vielen dank in erfurt ist
die bundesgartenschau eröffnet worden
krone bedingt in kleinem rahmen das
außengelände der buga umfasst vor allem
zwei flächen mit insgesamt 43 hektar die
darin gestalteten parks und gärten soll
mitunter die gartenbau tradition erfolgs
repräsentieren das hygiene konzept sieht
maximal 15.000 besucher pro tag vor die
sich zuvor online anmelden und einen
negativen test vorliegen müssen
die gartenschau dauert bis zum 10
oktober eine neue besatzung ist auf dem
weg zur internationalen raumstation iss
die drei männer oder eine frau starteten
mit einer trägerrakete des privaten
raumfahrtunternehmen spacex vom nasa
weltraumzentrum cape canaveral in
florida ins all
sechs monate sollen sie auf der iss
verbringen
an bord ist auch der französische
esa-astronaut thomas gilt der als erster
europäer mit einem privaten unternehmen
ins all gelangt bundesliga clubs zeigt
ja dass das virus auch vor
fußballstadien nicht halt macht trotz
umfänglicher jene konzepte für die
europameisterschaft verlangt die uefa
dennoch unverdrossen stadien mit
zuschauern
bis dahin ist zwar noch etwas zeit aber
garantien abgeben konnten und wollten
nicht alle der ursprünglich vorgesehenen
spielorte münchen aber soll und darf
weiter dabei bleiben aber ob in der
allianz arena am ende tatsächlich
mindestens 14 1500 fans sitzen werden
moment kann man sich das noch schwer
vorstellen
norbert galeske berichtet
münchen bleibt spielort der fußball
europameisterschaft die vier geplanten
em spiele finden also in der münchner
arena statt lange hatten die uefa und
die bayerische landesregierung um eine
lösung gerungen fußball in einem stadel
mit zuschauern in zeiten der pandemie im
moment kaum vorstellbar eine
entscheidung die wohl überlegt sein will
nur alles wird dann entschieden wenn wir
wissen was in technologisch geht und was
nicht geht und es ist nach wie vor
schwierig zu erklären wenn wir über
fußball spielt zuschauer garantien
sprechen im juni wenn gleichzeitig
schulen und kindergärten geschlossen
sind wenn die gastronomie und die hotels
zu haben
das muss zusammenpassen und das werden
wir sehen und dann zu gegebener zeit
entscheiden
volle stadien wird es dabei nicht geben
maximal 20 prozent zuschauer wären
möglich doch hat man sich mit der uefa
auch auf ein szenario von 7000 oder auch
gar keine zuschauer geeinigt immer der
pandemie geschuldet während des verlaufs
der fußball-europameisterschaft wenn sie
in münchen stattfindet es wird erst vom
infektionsgeschehen abhängig gemacht
werden können ob die möglichkeit besteht
zuschauer ins stadion einzulassen oder
nicht dem dfb viel nach dieser
entscheidung waren geröllbrocken vom
herzen
danach könnte die abschiedsvorstellung
von bundestrainer jogi löw und seiner
mannschaft komplett in münchen
stattfinden
der präsident fritz keller dazu die
spiele der uefa euro 2020 in münchen
bedeuten ein signal das über den fußball
hinaus geht daher freuen wir uns über
die bestätigung der uefa und auf tolle
spiele bei der uefa euro 2000 20 in
münchen ein langes tauziehen zwischen
der uefa dem dfb und der stadt münchen
hat ein ende
andere austragungsorte wie bilbao und
dort dublin konnten heute keine
schlüssige ideen und konzepte
präsentieren und wurden von der uefa
gestrichen
und so geht es bei der ersten
paneuropäischen fußball
europameisterschaft nur noch in elf
städten um diesen begehrten hinkel pokal
das war es von uns es folgt die heute
show und um 0.15 meldet sich dann also
ein guckte mir mit unserem heutigen x
update wir melden uns morgen wieder nach
wieder selbst mal wieder sind
[Musik]
[Musik]
ein show guten abend und herzlich
willkommen zum wetter der klima
statusbericht für europa ist
veröffentlicht worden der aktuelle fürs
vergangene jahr und das vergangene jahr
das jahr 2020 war das wärmste bisher und
teilweise war die temperaturabweichung
bis zu 2 grad in einigen regionen hier
im norden europas und vor allem war es
das sonnenscheinreichste jahr in europa
seit den 80er jahren schauen wir auf die
großwetterlage und da sieht es immer
noch ähnlich aus kühle luft erreicht uns
von norden her
schuld daran ist weiterhin dieses hoch
hier über dem nordmeer und so ist es im
norden deutschlands kühler als im süden
die details über den norden zielen
einige kompakte wolken durch insgesamt
ist es trocken im süden klart es auf und
die sterne funkeln vom himmel und die
temperaturen dazu -3 grad im vogtland
und plus 5 grad an der nordsee morgen im
tagesverlauf sieht es ähnlich aus dem
norden gibt es mehr wolken als im süden
die ziehen allmählich südostwärts an den
küsten locker das auch auf mit
sonnenschein und schauen sie hier an den
alpen da gibt es auch ganz viel sonne
temperaturen dazu bis 21 grad im
südwesten deutschlands generell ist es
im süden milder mit 16 bis 18 grad in
den nördlichen landesteilen kühler und
die nächsten tage weiterhin viel
sonnenschein vor allem im süden
deutschlands 8 bis 19 grad am sonntag
oder montag wird es ein wenig kühler und
dienstag im süden sogar regen damit ein
schulamt

0 Kommentare

Kommentare