CORONA-FRAGEN NERVEN TRUMP: US-Präsident bricht Briefing im Streit mit Reporterinnen ab

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 12.05.2020


diese handy aufnahmen sorgen gerade
us-weit für schlagzeilen das cnc
restaurant im kessel rock colorado party
stimmung bei den gästen die dicht auf
dicht stehen ohne masken
bislang ist in dem bundesstaat im
mittleren westen nur takeout erlaubt die
besitzer entschieden uns doch egal ob
wir wussten dass es eine strafe geben
könnte geldbuße oder gefängnis aber wir
wollten ein ausrufezeichen setzen damit
unsere politiker und der gouverneur
endlich aufwachen am morgen im gefängnis
sind die beiden nicht dafür wurde ihnen
die lizenz entzogen
ihre bällen tun dürfte ganz im sinne des
präsidenten sein der die usa bereit
sieht für den restarts corona tests und
die zahl der neuinfektionen geben ihm
recht so trampe von den demokraten
regierten staaten unternehmen keine
anstrengung den motor wieder anzuwerfen
und die leute akzeptieren dass sie
wollen dass unser land wieder aufmacht
und ich will das was träumt in seiner
pressekonferenz nicht wollte waren
unbequeme fragen fragen sie doch china
warum sagen sie dass gerade ich sage das
leben der unverschämte fragen steht das
ist kein unverschämte frage und die
nächste reporterin übergeht er komplett
und bricht seinen auftritt ab ein
gereizter präsident in einem gespannten
zeiten

0 Kommentare

Kommentare