LANGWEILIG und KEIN CHARISMA: Deutsche Kanzlerkandidaten hätten im Ausland keine Chance

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 03.09.2021


und auch das ausland schaut natürlich
auf diesen deutschen wahlkampf
schließlich war angela merkel 16 jahre
lang die ansprechpartner und stand bei
vielen für verlässlichkeit jetzt kommt
auf jeden fall jemand neues und der
kampf um die merkel nachfolge der sorgt
bei einigen für ein bisschen
verwunderung sie hätten offenbar mehr
kampf und emotionen erwartet sebastian
plant holz über teils vernichtende
ausländische reaktion auf den wahlkampf
in deutschland
der us zeitung new york times ist der
deutsche wahlkampf zu langweilig genau
wie die kandidaten die überschrift
zuletzt es ist wahlkampf in deutschland
kein charisma bitte der ehemalige us
botschafter in deutschland john kornblum
im artikel über spd kandidat scholz der
typ den alle am meisten mögen ist der
langweiligste typ bei den wahlen
vielleicht sogar im ganzen land gegen
ihn wirkt auf kochendes wasser aufregend
cdu-kandidat laschet und sein gegner
olaf scholz besuchten immerhin boxclubs
hier war dann tatsächlich auch mal etwas
von kampf im bild zu sehen die grüne
kandidatin berbalk ist vor allem auf
marktplätzen unterwegs die große show
sucht auch sie nicht kein vergleich zu
großbritannien hier inszenierte sich
boris johnson wo er konnte doch der
polarisierende braig cit wahlkampf hat
spuren hinterlassen
raus aus der eu das war eine thoma
traumatische automatische wahlkampf ein
traumatisches erlebnis ist es immer noch
und wenn man nach deutschland blickt
dann sieht man erst stabilität und keine
überraschungen und die meisten briten
denke ich
bewundern dass auch frankreichs
präsident makro glänzte im wahlkampf vor
allem mit ausstrahlung begeisterte mit
seiner vision von frankreich in
deutschland sehen die franzosen so etwas
nicht denke schon dass der deutsche war
kann wesentlich lahm
wesentliches arme ist man muss auch
zugeben wir haben nicht wenn man nur die
drei hauptkandidaten betrachtet nicht
die geborenen charismatiker
zusammengefasst findet man den deutschen
wahlkampf im ausland zwar wenig
aufregend gleichzeitig hat aber auch
keiner etwas anderes aus deutschland
erwartet

0 Kommentare

Kommentare