COVID-19 in Deutschland: Spahn reagiert auf Querdenker - Die aktuelle CORONA-Lage

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 19.09.2021


verbal attacke im wahlkampf von einer
querdenkerin mit pack news zu corona
impfung konfrontiert platz dem
gesundheitsminister der kragen nicht
alle kritisiert alle angesagt warum
haben die usa sechster und früheren guns
wir sagen
dazu zählt auch dass der pieks nicht
grundsätzlich vor einer infektion
schützt 90 geimpfte oder genesende
nachtschwärmer hatten sich bei einer
party in diesem münsteraner club
angesteckt was zunächst nach einem
rückschlag für das zweite modell klingt
ist für virologen das genaue gegenteil
mit der bundesweiten impfaktion woche
wollte das kabinett auch deshalb noch
mehr menschen von einer immunisierung
überzeugen und 500.000 erst in villingen
nutzten das angebot zu wenige so spd
gesundheitspolitiker karl lauterbach
um wieder stärkerer öffnungen vertreten
zu können müssen wir deutlich zulegen da
genügt dieses tempo was wir jetzt in der
impfwoche gesehen haben nicht im focus
vor allem rund vier millionen menschen
über 60 die noch immer ungelöst sind
erkranken sie an corona ist die gefahr
eines schweren oder tödlichen verlaufs
besonders groß

0 Kommentare

Kommentare