CORONAVIRUS: Dieses Umfrageergebnis zu Corona-Lockerungen überrascht

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 15.05.2020


stück für stück kehrt so etwas wie
alltag zurück mal schneller mal
langsamer
in etlichen weiteren bundesländern
können ab heute gaststätten und
restaurants wieder für kunden öffnen
natürlich unter umfassenden ii gene und
abstand bestimmungen und bevor morgen
die grenzkontrollen zu nachbarländern
wie österreich schweiz oder frankreich
gelockert werden hat nordrhein westfalen
die quarantäne pflicht für einreisende
weitgehend aufgehoben ministerpräsident
laschet begründet deutschland wird die
korona krise nur überwinden wenn die
europäische freizügigkeit für personen
waren und dienstleistungen vollständig
wiederhergestellt ist das heute von bund
und ländern beschlossene ende der
quarantäne pflicht für bürger aus eu und
schengen staaten ist dafür ein wichtiger
schritt den wir noch heute sofort
umsetzen werden
doch die geschwindigkeit der lockerungen
scheint viele bundesbürger zu
beunruhigen
so möchte nach einer aktuellen erhebung
eine mehrheit in den kommenden wochen
eher an bestehenden einschränkungen fest
halten 56 prozent
weitere lockerungen befürworten 40
prozent die normalisierung schritte
stehen unter dem vorbehalt dass die
abflachung der infektions kurve weiter
anhält
die aktuellen zahlen geben wenig anlass
zur sorge weder bei der zahl der
neuinfektionen noch beim reproduktions
faktor
dennoch treten einige gemeinden etwa an
nord und ostsee bereits wieder auf die
bremse wegen des erwarteten ansturms auf
die strände wird vielerorts diskutiert
den zutritt für tagesausflügler zu
begrenzen oder zu verbieten und auch der
nördlichste nachbar traut der
entwicklung hierzulande noch nicht ganz
dänemark zögert vorerst die grenzen für
reisende aus deutschland zu öffnen
dass auch der deutsche nach dänemark
fahren können aber dienen natürlich auch
nach deutschland fahren können und auch
urlaub verbringen können das wünsche ich
mir ausdrücklich vorerst aber gilt noch
vorsicht geht vor nachsicht

0 Kommentare

Kommentare