FUßBALL-BUNDESLIGA: Spielbetrieb auf absoluter Sparflamme - Bürger und Fans wenig euphorisch

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 15.05.2020


willkommen zurück bei weltliche
zuschauen zuschauer laut umfragen sind
die deutschen wohl gar nicht so
überzeugt davon dass die bundesliga
morgen wieder zu spielen beginnt das
müssen dann wohl design denen diese art
von freizeit verbringen völlig abgeht
sei s drum
morgen geht es wieder los und es wird
für alle beteiligten eine neue erfahrung
es wird sicher das ungewöhnlichste
revierderby der geschichte dortmund
gegen schalke die die wahlen ohne ihre
fans im rücken ein geisterspiel unter
besonderen auflagen und mit ein paar
neuen regeln fünfmal statt nur drei mal
dürfen die trainer aus wechseln das
werde auch nötig sein sagt bvb coach
lucien favre nach neun wochen
spielbetriebs pause werde es mit der
fitness mancher spieler weniger gut
aussehen
es ist grange es ist fremd sagt bvb
sportdirektor michael zorc und jetzt
gerade so ein derby ohne zuschauer da
blutet einem das herz
da brauchen wir uns doch nichts
vormachen das ist wohl das interessiert
dann am ende nicht dieses spiel gewinnen
insbesondere dieses spiel fertig
lebensgroße papst in den stadien bei
borussia mönchengladbach sollen die ein
bisschen abhilfe schaffen in der
ungewöhnlichen zeit der bundesliga
neustart von den einen heiß ersehnt von
den anderen kritisiert 56 prozent der
deutschen halten es für falsch dass es
mit geisterspielen weitergeht 31 prozent
dagegen finden es gut dass die saison
auch mit besonderen änderungen wieder
aufgenommen wird
die deutsche fußball liga hat ein 35
seitiges regelwerk verabschiedet darin
sehr viele verbote einige ein wenig
absurd nicht mehr erlaubt ist es den
spielern speichel auszustoßen
auch abklatschen und umarmungen und
taboo berühren dürfen sie sich nur noch
mit dem fuß oder dem ellenbogen das
gemeinsame einlaufen und der handshakes
sind abgeschafft die personen auf der
bank müssen maske tragen sogenannte
hygiene beauftragte der klubs müssen bis
zum morgen des spieltages melden dass
alle spieler negativ getestet wurden
einer der bereits bei seinem ersten
spiel gegen den vfl wolfsburg morgen
gesperrt ist ist der neue augsburg
trainer heiko herrlich hat gegen die
quarantäne regeln verstoßen weil er das
hotel verlassen hat um zahnpasta und
hautcreme zu kaufen
noch nicht geklärt ist wer bei einem
saison abbruch
meister wird und wir absteigen muss so
schauen wir doch mal zu uns rüber und er
steht vor dem bvb stadion in dortmund es
gibt eine unbekannte mindestens eine
unbekannte der fan könnte er sein dass
morgen doch so der ein oder andere sagt
achim vors stadion was passiert denn
dann gibt es eine gelbe karte heißt eine
verwarnung oder auch eine rote karte
heißt einen platzverweis von der polizei
die aussagen sind nicht eindeutig am tag
vor der wiederaufnahme der fußball
bundesliga der verein borussia dortmund
sagt ist genauso wie die polizei und
auch die stadt dortmund persona der
oberbürgermeister ullrich sierau es kann
und darf es wird keine größere
menschenansammlung geben hier vor dem
dortmunder stadion die ansteckungsgefahr
in sachen corona sei einfach viel zu
groß das hat die polizei auch in der
innenstadt von dortmund verstärkt
unterwegs sein und wird darauf achten
dass es dort auf den marktplätzen und
vor den kneipen und restaurants keine
größeren ansammlungen gegeben wird und
auch die liga dfl hat vorgesorgt
christian seifert der dfl chef hat
gesagt dass ein spielabbruch droht wenn
sich die fans draußen versammeln das
trifft nicht automatisch die
auswärtsmannschaft neumann wird sich das
ganz genau anschauen wer der auslöser
dann gewesen ist also wenn die schalker
hier in dortmund zusammen kommen dann
könnt ihr das spiel abgebrochen werden
und zu gunsten von borussia dortmund
also der heimmannschaft gewertet werden
deshalb wirklich sehr sehr viele
unbekannte das herz tut weh sagt michael
zorc der sportdirektor vom bvb eine
geisterkulisse im größten stadion
deutschlands und das noch beim
emotionalen revierderby dortmund gegen
schalke das ist wirklich mehr als
außergewöhnlich und hoffentlich
einzigartig einmalig danke jens

0 Kommentare

Kommentare