ÜBERRASCHENDE ENTSCHEIDUNG: Neuauflage von Rot-Rot - Manuela Schwesig will mit der Linken regieren

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 14.10.2021


mecklenburg-vorpommerns
ministerpräsident in meiner villa
schwesig will den koalitionspartner
wechseln und strebt ein bündnis mit der
linkspartei an man habe sich so die
spd-landeschefin auf die schwerpunkte
starke wirtschaft gute arbeit und gute
löhne verständigt auch die erneuerbaren
energien sollten vorangebracht werden
darunter klimaneutraler wasserstoff
bislang regiert die spd in einer
koalition mit der cdu bei der
landtagswahl die zeitgleich mit der
bundestagswahl am 26 september
stattgefunden hat waren die
sozialdemokraten klarer wahlsieger

0 Kommentare

Kommentare