CORONA-KRISE: DRK warnt - Lage in Altenheimen "sehr angespannt"

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 07.04.2020


die zustände in alten und pflegeheimen
werden nach angaben des deutschen roten
kreuzes immer bedrohlicher drk
präsidentin hasselfeldt sagte den
zeitungen der funke mediengruppe die
situation sei sehr sehr angespannt
allein in diesem einen seniorenheim in
wolfsburg sind mittlerweile 29 menschen
mit einer krone infektion gestorben die
versorgung mit schutz material bis hin
zu desinfektionsmitteln ist nach ansicht
der drk chefin völlig unzureichend
hasselfeldt warnt davor dass die
krankenhäuser in den kommenden wochen
viele patienten aus heimen zur
behandlung aufnehmen müssen so die
ehemalige bundesgesundheitsministerin

0 Kommentare

Kommentare