LEBENSMITTEL: Seit dem Corona-Ausbruch verteuerten sich Nudeln, Reis und Co.

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 17.05.2020


wochenlang waren nudeln schwer zu
bekommen nun sind sie wieder verfügbar
aber deutlich teurer als vorher
das zeigt ein aktueller überblick über
die preisentwicklung von wichtigen güter
denen das marktforschungsunternehmen
euromonitor für welt am sonntag
vorgenommen hat nudeln verteuerten sich
in den vergangenen acht wochen ermitteln
um fast ein fünftel
noch steiler verlaufen die kurven
derzeit bei reis dessen
durchschnittspreis sich seit mitte april
verdoppelt hat die stark nachgefragten
desinfektionsmittel beispielsweise haben
sich seit mitte märz auch nochmals um
ein drittel verteuert während
badreiniger deutlich günstiger zu haben
ist

0 Kommentare

Kommentare