KANZLERIN MERKEL ZUFRIEDEN: Union in Umfrage wieder bei 40 Prozent

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 23.05.2020


die union bleibt laut einer forsa
umfrage weiter stärkste politische kraft
in deutschland
wäre jetzt bundestagswahl könnten cdu
und csu mit 40 der stimmen rechnen bei
der bundestagswahl 2017 hatten sie nur
32,9 prozent erreicht die spd liegt bei
15 2017 hatten sie noch 20 5 prozent
eingeholt
die fdp würde 5 prozent erhalten die
grünen 16 prozent bei der bundestagswahl
waren ist noch 8,6 prozent die linke
käme auf 8 die ard auf 9 prozent
2017 hatte die partei 12,9 prozent der
stimmen bekommen
7 prozent würden sich für eine der
sonstigen parteien entscheiden
die wachsenden proteste gegen die co
oder maßnahmen scheinen der cdu und csu
nicht zu schaden
laut forsa speist sich der zuwachs der
union vor allem durch frühere wähler der
spd fdp und grünen von 109 unionswählern
haben 23 bei der bundestagswahl im
september 2017 spd gewählt 22 fdp 12
grüne und 3 die afd
von den verlusten der fdp profitieren
die union kaum weil die meisten
abgewanderten damaligen afd wähler
derzeit gar nicht wählen würden

0 Kommentare

Kommentare