TERRORISMUS: Mehr als 100 IS-Rückkehrer mit Kampferfahrung zurück in Deutschland

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 24.05.2020


mehr als 1000 islamistische extremisten
sind nach schätzungen des
innenministeriums von deutschland aus
richtung syrien oder irak in den
vergangenen jahren aufgebrochen
etwa ein drittel davon ist wieder zurück
die e s rück kehre hätten häufig kampf
erfahrungen oder eine entsprechende
ausbildung absolviert zu über 100
personen liegen den sicherheitsbehörden
entsprechende erkenntnisse vor
das sagte ein innenministeriumssprecher
der deutschen presse agentur
die person stehen weiter im fokus
polizeilicher und justizielle
ermittlungen
die anzahl der verurteilung bewege sich
im mittleren zweistelligen bereich neben
strafrechtlicher verfolgung gehe es aber
auch um der radikalisierung und
reintegration so der sprecher

0 Kommentare

Kommentare