Corona: Brechen die Auflagen den Kneipen das Genick? | Abendschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 25.05.2020


auf den punkt gegart und nun das bier
finish ein bild von einer achse
doch damit sich der aufwand für die
blaue kappe in augsburg wohnt braucht es
gestern so viele wie möglich die tische
draußen lernen langfristig nicht reichen
christoph steiner und sein team brauchen
den innenraum nächste woche darf
eröffnen unter auflagen
tische und die lehnen desinfizieren
sitzt vielleicht am besten auch die
speisekarten müssen abrufbar und
desinfiziert wird es auch nach jedem
gast desinfiziert werden
wir dürfen keinerlei salz pfeffer oder
dekoration auf den tischen haben und
wenn nun ein gastmahl muss entscheidend
sind dann die beim fußball die laufwege
die müssen stimmen mit maske und abstand
und nur in eine richtung
sie können sich so zur toilette gehen
dann die damen oder herren toilette
besuchen und dann wenn sie rauskommen so
das restaurant wieder verlassen
ein anderes beispiel gast dort ohne
maske hier um in die toiletten unter
gleichen japans gesundheit dar und
erfährt davon was daraus wird
wer hat nicht folge leistet müssen wir
halt bitten dann hast du mir auch zu
verlassen wäre das nicht machen will
weil schon empfindliche strafen drohen
ich hoffe natürlich auch weiß dass mal
vorkommen sollte der genannte fall das
rad ein gast gegen wie die maske nicht
auf hat und das ordnungsamt kommt das
ländlich gleichen strick daraus sehen
weil wir können unsere augen ja auch
nicht überall haben ein balance-akt für
die werte und ein bisschen ist es wie
beim kochen ist eine zutat zu dominant
schmeckt das ganze essen nicht mehr
wir haben versucht ja ein restaurant
erlebt dass man merkt sich wenig
gedanken machen um habe ich die maske
auch und entspannt sich ja das ist ja
auch ein gewisser teil sag ich mal
entertainment nach und nach dem
arbeitstag oder so zu entspannen und
essen zu gehen ob die gäste das
abschreckt oder ob wir dann einfach die
plätze die wir haben auch wirklich
besetzen können ich denke er nicht
ich denke das wird schon die stimmung
wird sich die menschen verändern halt im
lokal ganz klar
schon eine andere situation aber ich
denke die situation auf zeit und das
halten wir schon soll mitte nächster
woche geht es innen los um fällige
rechnungen zu bezahlen die nach dem
anfänglichen entgegenkommen nun
eingefordert werden
spätestens zum weihnachtsgeschäft sagt
christoph steinle braucht er wieder alle
tische sonst muss er die blaue kappe zu
schließen

0 Kommentare

Kommentare