CORONAVIRUS IN DEUTSCHLAND: Deutsche Post bietet Tausenden Mitarbeitern Corona-Test an

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 26.05.2020


eine ganze nachtschicht musste nach
hause wurde in quarantäne geschickt
mehrere mitarbeiter in diesem post
verteilerzentrum im brandenburgischen
stahnsdorf im süden von berlin sind mit
corona infiziert das gesundheitsamt
testet nun jede schicht mit je rund 100
menschen
ob die kontrollen und tests auswirkungen
auf die produktion und schichten haben
wurde zwar nicht bekannt gegeben
aber das kann sich wohl jeder ausrechnen
die post zieht nun als erstes
großunternehmen konsequenzen und kündigt
umfassende virus tests unter den
mitarbeitern an
betriebsärzte der post sollen die tests
in einigen der 36 paket und
verteilerzentren anbieten mehr als
10.000 angestellte könnten das angebot
wahrnehmen
die post nennt das eine prophylaktische
test strategie eine andere strategie
vertreten gehen forscher aus berlin
sie sagen auch ohne impfstoff könnte die
korona pandemie gestoppt werden
hintergrund ist eine gen sequenz ihr
technik wir schicken jedem menschen in
deutschland etwa 5 pro bereichen jede
woche öffnet man einst transferiert eine
bestimmte menge speichel hinein und
schickte seine eine zentrale
sammelstelle
das schlägt genetiker hans lehrer vor
interessanter stelle könnten die proben
automatisiert getestet werden
wer das virus hat müsste in quarantäne
auch sollte mehrfach getestet werden
aber das glaubt der forscher vom
max-planck-institut dieses alles auf
einen schlag verfahren das selbständige
massen testen würde das virus innerhalb
weniger wochen bremsen denn so könnten
vor allem die menschen herausgefunden
werden die ohne symptome anderer
anstecken
zum vergleich in der vier millionen
stadt berlin werden derzeit gerade
einmal 58.000 menschen wöchentlich
getestet

0 Kommentare

Kommentare