Preisverfall: Milchbauern protestieren in Kempten | Rundschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 27.05.2020


ihr verpulvert und sein geld so der
vorwurf an die eu kommission
symbolisch haben die bauern vom
bundesverband deutscher milchviehhalter
bdm bei kempten zentnerweise milchpulver
in die luft geblasen dass händler und
großmolkereien geld bekämen um
überschüssige milch produkte einzulagern
schade den bauern nach ihrer
argumentation stattdessen solle man
weniger milch produzieren
der vorteil ist wir produzieren etwas
nicht was der markt nicht brauch und
verbrauchen auch gerade ressourcen für
transport lagerung und so weiter die
politik solle vorschreiben die
milchproduktion eu-weit um drei bis fünf
prozent zu drosseln
andernfalls würden nach der flaute
zuerst die jetzt angelegten vorräte
verbraucht sagt der bdm
dies würde den milchpreis nur weiter in
den keller drücken

0 Kommentare

Kommentare