SPACEX MACHT USA STOLZ: Amerika wieder in der ersten Reihe der Raumfahrt-Nationen

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 31.05.2020


nach neun jahren pause und einem wetter
technischen aussetzer hat es nun also
geklappt ein bemannter flug ins weltall
von amerikanischem boden aus die beiden
astronauten hurley und banken sind in
der fall kann ein rakete von spacex
gestartet und jetzt auf dem weg zur
internationalen raumstation
im laufe des tages sollen sie dort dann
andocken max eyth berichtet cape
canaveral sampl 39a dort wo vor über 50
jahren die erste mond mission begann
startet um 21 uhr 22 deutscher zeit die
falcon 9 ins all mit 26 millionen ps der
weltraumstation iss hinterher
es ist die erste bemannte raumfahrt
mission eines privaten unternehmens der
geistige vater des erfolgs idealmaß
klingt anschließend um worte ich bin
ehrlich gesagt ziemlich überwältigt von
all den emotionen heute 18 jahre haben
wir auf diesen moment hingearbeitet es
ist verrückt dass es nun tatsächlich
geklappt hat erfüllt damit nicht nur
sich einen großen traum hunderte
schaulustige sind gekommen um amerikas
rückkehr in die bemannte raumfahrt zu
verfolgen seit neun jahren mussten
us-astronauten stets bei russischen
raketen mitfliegen
nun haben wir aber ihn und space ex die
diese raketen bauen phänomenalen das ist
ein traum hier heute live dabei zu sein
der prominenteste zuschauer an diesem
tag us-präsident trump der den start
erfolgen nein mit seinem vize mike pence
beobachtet wir erleben heute nicht nur
den start einer neuen rakete sondern
auch amerikas unerschrockene triumphale
rückkehr ins all
dort sollen die beiden astronauten
robert behnken und doug liz hurley im
laufe des heutigen tages an der iss
andocken und dort rund einen monat
bleiben bereits wenige minuten nach dem
start landete die erste raketenstufe
wieder sicher auf einem schiff im
atlantik dass die raketen wieder
verwendbar sind ist eine wichtige
innovation maske es soll spacex helfen
in zukunft auch vermehrt privat menschen
ins all zu befördern
aber noch

0 Kommentare

Kommentare