PROTESTE GEGEN RASSISMUS: Anklage gegen US-Polizisten verschärft

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 04.06.2020


nach dem gewaltsamen tod von george
floyd in den usa führt die anklage gegen
den beschuldigten ex polizisten
erweitert der staatsanwalt spricht nun
von mord zweiten grades vergleichbar mit
totschlag in deutschland die drei
anderen an der festnahme beteiligten und
inzwischen entlassenen beamten werden
wegen mittäterschaft angeklagt wieder
gingen tausende us-bürger aus protest
auf die straßen fast überall blieb es
friedlich
der frühere us präsident obama nannte
die proteste ein zeichen der hoffnung
viele weiße amerikaner sehen das
allerdings anders wie diese bilder aus
dem bundesstaat indiana zeigen man sieht
mitglieder einer weiße miliz die
schwarzen demonstranten schwer bewaffnet
gegenüberstehen

0 Kommentare

Kommentare