3. Liga: FC Bayern II gewinnt gegen Preußen Münster mit Last-Minute-K.O. | BR24 Sport

Von BR24
Veröffentlicht am 05.06.2020


es ist eine spezialität von hybrid und
den kleinen bayern generell der last
minute ko für den gegner ingolstadt hat
es erleiden müssen
gestern erwischte es münster kurz vor
schluss dabei geht es gut los für die
gäste aus preußen nach zehn sekunden
schlägt ein bei den bayern
der weg schuss kommt von heinz möschel
aber die kleinen bayern haben genauso
viel selbstbewusstsein wie die großen
nur drei minuten später
gleichen sie aus natürlich durch jeff
reed sein bis dahin acht zehnter
saisontreffer die führung besorgt
battista meyer durch einen spektakulären
freistoß der ausgleich durch münster
folgt ebenfalls noch vor der pause lukas
cueto alles sehr ansehnlich dann
passiert nichts mehr bis zwei minuten
vor schluss bis ottfried macht was er am
besten kann den gegner spät schocken
drei zu zwei für bayern 2 dieser mann
hat einen lauf
[Musik]
[Applaus]
[Musik]

0 Kommentare

Kommentare