TONI BOU IN QUARANTÄNE: Mit dem Motorrad durch die Wohnung hüpfen

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 09.04.2020


home office lto niveau sein tag fängt an
doch das geht vielen extrem weltmeister
nicht ohne von motorrad insgesamt 27
weltmeister titel stehen auf seinem
konto nun zeigt er und sein können in
seinen eigenen vier wänden
der 33 jährige spanier fährt problemlos
von raum zu raum zähneputzen und
anziehen alles kein problem
treppen und aufzüge natürlich auch kein
hindernis der kaffee kann bei der
morgigen routine selbstverständlich auch
nicht fehlen
und dann zeit funktionieren
normalerweise springt der über
schluchten stock und stein
doch ganz normale stühle können in
kroner zeiten auch helfen
der letzte stopp der x-trail
meisterschaft steht auch schon vor der
tür am 25
april in andorra doch salz deswegen
krone abgesagt wird hat toni bo
mathematisch gesehen die meisterschaft
schon gewonnen
zum schluss kennt dass ich noch eine
runde an der frischen luft aber ja das
haus nicht verlassen in spanien gilt
strikte ausgangssperre unser ziel ist es
sie so fit wie möglich durchzuhalten
eine schwierige situation sagt er den
spanischen medien klar steht nicht jeder
besitzt ein motorrad und wohnen zu einem
haus mitten in den bergen
trotzdem zeigt und toni wonach bestem
beispiel dass man selbst aussagte lage
das beste draus machen kann

0 Kommentare

Kommentare