VIELE VERLETZTE: Schwere Explosion in Wohnhaus in Hannover

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 11.06.2020


flammen schlagen aus der ersten etage
des mehrfamilienhauses in hannover
offenbar durch den druck der explosion
wird ein fenster bis auf die
gegenüberliegende straßenseite
geschleudert
wir haben nur riesen knall gehört dann
sehen wir rausgegangen ich habe gedacht
das wäre ein unfall oder keine ahnung
die feuerwehr rückt mit drei
rettungswagen an auch notärzte und
seelsorger sind im einsatz
weil das treppenhaus verraucht ist
können die mieter in den oberen etagen
nicht raus die
personen hier in den anderen etagen
standen am fenster und haben sozusagen
schon fast um hilfe gerufen
über eine drehleiter rettete die
feuerwehr elf bewohner darunter fünf
kinder
einige von ihnen kamen mit
rauchvergiftungen ins krankenhaus ein
weiterer mann und der das haus aus
eigener kraft verlässt erleidet schwere
brandverletzungen
wie es zu der explosion kam ist noch
unklar

0 Kommentare

Kommentare