HELLS ANGLES: Angriff mit Kleintransporter auf Menschengruppe in München

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 11.06.2020


willkommen zurück im fall des
absichtlich in eine menschenmenge
gelenken kleintransporters gestern in
münchen hat die polizei drei personen
festgenommen
offenbar handelt es sich um einen streit
im rocker mental
der transporter war gezielt in eine
gruppe gerast die sich auf dem gehweg
aufhielt anschließend prügelten und
starten die vier insassen des wagens auf
ihre opfer ein
dort bild zeitung gehören die
mutmaßlichen täter zu den hells angels
drei menschen wurden schwer verletzt die
polizei hat eine großfahndung
eingeleitet

0 Kommentare

Kommentare