CORONA-KRISE: Es droht eine Welle von Privatinsolvenzen

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 11.06.2020


als auswirkung der korona krise drohen
in deutschland sehr viel mehr
privatinsolvenzen das befürchten
experten
schuldnerberater und
wirtschaftsauskunfteien verweisen darauf
dass allein in den monaten märz und
april kurzarbeit für 10,1 millionen
menschen beantragt wurde
trotzdem erhöhte sich die
arbeitslosigkeit die bundesagentur für
arbeit meldete von april auf mai einen
anstieg um fast 170.000 auf über 2,8
millionen menschen
im vergleich zum mai 2009 10 wuchs die
zahl der arbeitslosen um 577.000

0 Kommentare

Kommentare