POST-CORONA WIRTSCHAFTSORDNUNG: Merkel pocht auf deutlich mehr Marktzugang in China

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 11.06.2020


bundeskanzlerin angela merkel pocht auf
fortschritte beim marktzugang und der
gleichbehandlung deutscher und anderer
ausländischer unternehmen in china
hier seien weitere schritte nötig machte
merkel in einer video konferenz mit dem
chinesischen ministerpräsidenten li
keqiang deutlich und zur sprache seien
auch die zusammenarbeit bei der
bewältigung der kogit 19 pandemie und
die situation in hongkong gekommen
teilte regierungssprecher seibert mit
im vorfeld hatten menschenrechts
politiker gefordert dass chinas
umstrittene pläne für ein gesetz zum
schutz der nationalen sicherheit in der
chinesischen sonderverwaltungsregion
hongkong verurteilt werden müssten

0 Kommentare

Kommentare