CORONA MACHT DEUTSCHLAND SEXY: Sommerurlaub 2020 – Lausitz statt Mallorca

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 13.06.2020


auf palmen muss man übrigens auch in der
lausitz nicht verzichten nur der blaue
himmel fehlt noch um das mittelmeer
fehling hier in senftenberg perfekt zu
machen
der urlaubs alternativen in deutschland
sucht der muss feststellen dass der
osten häufig unterschätzt wird die
region lausitz erfährt durch corona
einen boom marinas hotels bootsverleih
und lokale alles ist da und alles ist
neu und es wird kräftig investiert
das sind natürlich die sehen die gebaut
werden das heißt wir fluten ja ehemalige
tagebaue bauen hier sozusagen eine ganz
neue landschaft auf und die einzelnen
sehen werden miteinander verbunden
1,5 millionen übernachtungen sollen so
in den nächsten jahren möglich werden um
jeden see führen radwege überall kann
man ins wasser springen argumente die
auch gäste aus anderen bundesländern
überzeugen den südlichen bundesländern
bayern laut einer umfrage planen derzeit
50 prozent der deutschen im sommer zu
hause zu bleiben 31 prozent wollen
innerhalb der bundesrepublik verreisen
und nur 19 prozent planen einen urlaub
im europäischen ausland das schlägt sich
auch in den preisen und buchungen für
nord- oder ostsee wieder günstiger wird
es wenn man dann vielleicht uns länder
nimmt die keine touristischen hochburgen
sind und was man eventuell richtung an
thüringen zb sachsen geht an da gibt es
halt wirklich wunderbare orte die noch
nicht übersetzt wie zum beispiel die
lausitz und wer weiß vielleicht wird aus
einer notlösung ja sogar ein neues
lieblings urlaubsziel

0 Kommentare

Kommentare