FEIERN IN DER CORONA-PANDEMIE: Diese Schüler bekommen ihre Abschlusszeugnisse im Autokino

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 13.06.2020


[Musik]
auf diesen moment hat die
abschlussklasse 2020 jahrelang
hingefiebert dass sie die erste drive in
großgörschen bekommen dürfen das hätte
wohl keiner der absolventen der
internationalen schule in hannover
gedacht sie erhielten ihre zeugnisse auf
dem schützenplatz wo sonst konzerte
stattfinden familie und freunde konnten
in ihren autos mit feiern und
gleichzeitig alle hygieneregeln
einhalten
das ende eines ganz besonderen
schuljahrs auf so einer konzertbühne zu
stehen und auf diese 100 autos runter zu
gucken und in solche mikrofon zu
sprechen
man hat sich auch wieder man sieht sich
in den bildschirmen als die angefangen
haben mit den hufen habe ich mich so
erschrocken und in dem moment ist es
auch wirklich so gekommen wie
einzigartig dass ihr alles der
zweistündigen zeremonie konnten die
gäste per autoradio folgen und die
freude war riesig alle absolventen haben
den international anerkannten abschluss
id bestandenen prüfungen gab es wegen
corona allerdings nicht mehr
die diplome werden auf basis der noten
die in diesen anderthalb jahren vorher
erzielt wurden dann ausgehändigt
wir haben natürlich auch verbindungen in
andere länder wohl schon früher
schulschließungen geschlossen wurden so
dass wir uns gut vorbereiten konnten und
der wochenlange digitale unterricht hat
sich gelohnt wie diese strahlenden
gesichter und bachelor hüte zeigen für
einen reibungslosen ablauf kümmerten
sich profi techniker normalerweise für
otto konzerte zuständig natürlich sind
das gemischte gefühle
ich freue mich sehr allerdings ist
natürlich auch traurig es zu sagen weil
viele wären wir nicht mehr sehen weil
viele auch wegziehen werden für sie alle
beginnt jetzt der ernst des lebens wobei
man zugeben muss die letzten wochen
waren schon mal eine ganz gute
eingewöhnung

0 Kommentare

Kommentare