KLIMAAKTIVISTEN legen Flughafen BER lahm - "Letzte Generation" schneidet Zaun auf und stürmt Gelände

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 24.11.2022


die klimaaktivisten der sogenannten
letzten Generation werden immer dreister
jetzt haben sie sich auf dem Rollfeld
das Hauptstadtflughafens ber festgeklebt
und hier sehen wir auch Bilder von
dieser Aktion hier sehen wir die
Aktivisten sie halten noch einen Banner
hoch das sind Mitglieder der letzten
Generation sie haben auch noch Musik
mitgebracht höre ich gerade sie hatten
zuvor einen aufgeschnitten und der
Flugbetrieb der ist komplett lahmgelegt
im Moment wir werden Sie natürlich auf
dem Laufenden halten was dort Vorsicht
geht jetzt also eine neue Aktion nach
den zahlreichen Straßenblockaden und
Attacken gegen Museen nicht nur die
Kunst auch die Musik ist jetzt aber im
Visier der Aktivisten in der Hamburger
Elbphilharmonie hat sich eine Gruppe
jetzt kurz vor Konzertbeginn an dass die
regentenpult geklebt das Konzert das
begann dann später greift die Polizei
bei dieser Häufigkeit der Aktionen jetzt
härter durch mehr von Luisa Stange
nach Van Gogh und Monet folgt nun auch
Beethoven Aktivisten der letzten
Generation kleben sich bei einem Konzert
in der Elbphilharmonie am Dirigentenpult
fest wenig zur Begeisterung des
Publikums
die Aktivisten fordern zum Widerstand
gegen die unentschlossene Klimapolitik
der Regierung auf um ihr Ziel zu
erreichen werden die Aktionen größer
angefangen bei Straßenblockaden werden
immer häufiger berühmte Kunstwerke
Sehenswürdigkeiten oder nun auch die
Elbphilharmonie zum Ziel für die
anliegende Demonstranten haben wir habe
ich natürlich viel Verständnis aber ich
würde mir immer wünschen dass sie die
Kultur als Verbündeten sehen und
dementsprechend lieber überlegen welche
Aktion man gemeinsam für das Anliegen
machen kann nach der Aktion wurden die
Aktivisten in Gewahrsam genommen und die
Polizei greift noch härter durch in
Leipzig durchsuchten mehr als 60 Beamte
die Wohnungen von zwei Aktivisten im
August hatten sie sich an die
Sixtinische Madonna in Dresden geklebt
gefunden haben wir Kommunikationsmittel
und Datenträger die ist jetzt
auszuwerten gilt wir haben grundsätzlich
nach allen Beweismitteln gesucht die mit
dieser Taten Zusammenhang stehen könnten
das ist zum Beispiel unter Umständen
auch Leim oder Kleber der bei derartigen
Aktion verwendet wird auch in Berlin und
Greifswald wurden Wohnungen durchsucht
die letzte Generation kündigte an sich
davon nicht abschrecken zu lassen bis
ihr Ziel die Erderwärmung einzudämmen
erreicht ist
wenn ihr mehr News aus unserem Team
wollt dann müsst ihr einmal hier klicken
wenn ihr auf der Suche seid nach
spannenden Dokus starken Reportagen dann
geht's hier entlang und wenn ihr Welt
abonnieren wollt neu entdecken wollt
dann einmal hier klicken

0 Kommentare

Kommentare