PUTINS INVASION: "Mir reichts" - Russische Rekruten haben klare Meinung über Armee

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 29.11.2022


und damit geht unser Blick in die
Ukraine denn Russland kennen nur das
Ziel der Zerstörung der Ukraine daher
fordert der ukrainische Präsident
selenski weiter dass der ergressor
juristisch für die Folgen seines
Angriffskrieges zur Verantwortung
gezogen wird auch darüber beraten die
NATO-Außenminister bei ihrem heutigen
Treffen in Bukarest ja unterdessen gehen
die Kämpfe vor allem im Osten der
Ukraine in der donpassregion weiter
konkrete Angaben über Land gewinnen oder
Verlusten auf beiden Seiten können
allerdings nicht unabhängig überprüft
werden russische Daten die ihren Dienst
inzwischen ja beendet haben die sprechen
von zum Teil schlimmen Verhältnissen
innerhalb von putinstruppen der aktuelle
kriegsüberblick von Peter Heise
sie sind mit heile Haut davon gekommen
russische Studenten die vor Monaten zum
Kriegsdienst eingezogen worden sind nun
werden sie hier im Donbass mit ihren
Urkunden aus der Armee entlassen hinter
ihnen liegen harte Zeiten
keine Angst gehabt ist ein Dummkopf sagt
dieser Kämpfer und erinnert sich wir
hatten nicht genug Schlafsäcke für alle
oft konnten wir uns nur mit einem Mantel
zudecken oder wir sind zu zweit oder
dritt in einen Schlafsack gekrochen um
warm zu bleiben anfangs hatten wir auch
nicht genug zu essen später wurde es
dann besser
und auf die Frage ob er noch weiter
kämpfen wolle antwortete Daniel nein mir
reichtsvoll
dabei gehen die Kämpfe gerade im Donbass
mit unverminderter Härte weiter mit
hohen Verlusten auch auf russischer
Seite was bleibt sind zerstörte Städte
und Dörfer wie hier in sieverske und die
Menschen in der Ukraine rechnen mit
einer neuen Angriffswelle im ganzen Land
nach Angaben der ukrainischen Armee hat
Russland einen Kriegsschiff mit Raketen
an Bord ins Schwarze Meer verlegt
sie können nichts Zerstörungen anrichten
sagte ukrainische Präsident selenski am
Abend über die Invasoren es ist der
Versuch Russlands Rache zu nehmen Rache
dafür dass sich die Ukraine gegen die
Angreifer wären aber die Ukraine wird
nie Anweisungen von den Kameraden
akzeptieren
überall im Land werden sogenannte Punkte
der Unbesiegbarkeit eingerichtet
Wärmestuben wie hier in butjar bei Kiew
in denen die Menschen sich aufwärmen
können Strom bekommen und etwas Warmes
zu trinken auch beim Treffen der
Außenminister der NATO-Staaten wird es
heute um winterhilfen für die Ukraine
gehen um die Lieferung von warmer
Ausrüstung für die ukrainische
Streitkräfte medizinisches Material und
militärisches Gerät wie etwa Störsender
[Musik]
Welt versorgt sie um die Uhr mit den
aktuellen Nachrichten und
Hintergrundberichten
hier beleuchten wir die wichtigsten
Themen des Tages und ordnen das
Geschehen für sie ein wir sehen uns im
TV finden können
ganz einfach indem sie den
Sendersuchlauf von Ihrem Fernseher
starten eine Anleitung finden Sie hier
oben verlinkt zusammen mit einer
Erklärung wie sie uns dann über
kabelsatellit-streaming IPTV empfangen
können
hallo und ganz herzlich willkommen hier
bei Welt wenn ihr mehr News aus unserem
Team wollt dann müsst ihr einmal hier
klicken wenn ihr auf der Suche seid nach
spannenden Dokus starken Reportagen dann
geht's hier entlang und wenn ihr Welt
abonnieren wollt neu entdecken wollt
dann einmal hier klicken

0 Kommentare

Kommentare