WELT THEMA: Da geht Sommerurlaub in der Corona-Zeit

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 15.06.2020


so alles nicht so einfach da den
überblick zu behalten marie przybilla
hat das mal versucht marie wie sieht's
denn jetzt genau aus wenn ich in urlaub
fahre in welchem land muss ich denn was
beachten da gibt es durchaus
unterschiede der an sich darf man jetzt
wieder reisen die reisewarnung die ist
gefallen aber man muss eben ein bisschen
auf den der den teufel gucken der im
detail steckt so zu sagen ich habe
nochmal die karte hier mitgebracht wo
reisen jetzt überhaupt möglich ist
fangen wir vielleicht mal an ich hab so
ein paar der top reiseländern
rausgesucht bei dänemark ist es so dass
man eben aktuell noch mindestens sechs
übernachtungen brauchte will man einfach
da auch ein bisschen ruhe reinbekommen
auch eben für die betreiber der hotels
überall natürlich abstände die man
einhalten muss es sei denn man hat eben
schon freien zugang denen gibt es
tatsächlich für ferienhausbesitzer und
eben menschen die in schleswig-holstein
wohnen einfach weil man dort den
grenzverkehr wiederbeleben will keine
masken pflicht gibt es nicht davon hält
man in skandinavien relativ wenig gucken
wir mal weiter noch ein bisschen in den
süden sehnsuchtsland italien das war ja
auch eines der zentren tatsächlich
dieser pandemie und da ist es so dass
man an der einen oder anderen stelle
dann doch auf fieber scanner treffen
wird also an flughäfen bahnhöfen häfen
auf jeden fall vielleicht sogar noch an
dem einen oder anderen museum
man kann in außen also quasi jetzt groß
und kann mittlerweile wieder gehen aber
eben vor allem für außen attraktionen
das ist möglich auf die transit regel
hören das ist oder lockert man die regel
mittlerweile auch stück für stück aber
da müssen sie noch mal gucken wenn sie
also durch die schweiz durch österreich
waren wie lange und ob man dort stoppen
darf masken pflicht gibt es natürlich
auch in italienischen restaurants buffet
sind verboten und die strandbesucher
dass es auch noch mein tipp die sollte
man vorab buchen weil man eben auch da
großflächig die abstandsregeln einheiten
werden gucken wir noch mal auf das
nächste land und zwar ist dass spanien
auch dann das habe ich in orange
tatsächlich alle wir gucken als man nach
griechenland fahren jetzt meiner
griechenland dort ist es so dass man
stichprobenartig corona tests machen
wird also nicht mehr jeder mussten
sondern man guckt einfach und man hat in
den hotels entsprechend auch
krankenstationen eingerichtet und einen
hygienebeauftragten auch so sollen
natürlich die sicherheit nochmal
gewährleistet sein masken pflicht die
gibt es im öffentlichen
personennahverkehr um auch in den
krankenhäusern arztpraxen masken
empfehlungen allerdings wirklich eine
dringende
die gibt es ansonsten auch für alle
anderen geschlossenen räumen also auch
wenn sie jetzt in der hotellobby sind
setzen sie lieber eine auf und niemand
auf die füße zu treten
aber ich jetzt fahren wir nach spanien
es ist tatsächlich so ich habe das in
orange hier noch mal aktiv lassen weil
spanien wartet noch bis ende der woche
man kann zwar jetzt schon nach mallorca
aber das war ein test den hat man jetzt
sogar noch ein bisschen verkürzt die
schwanger können also gesamt auch
besucht werden jetzt ab ende der woche
ab sonntag und da wird es so sein dass
man auf den kontaktlosen service setzt
was heißt das denn eigentlich also wenn
sie ins hotel kommen dann haben sie zum
beispiel die fernbedienung eingeschweißt
die handtücher eingeschweißt wenn sie im
restaurant sitzen haben sie die karte
die wird nicht mehr an den tisch
gebracht sondern über ein qr-code so
will man also auch noch mal für
entsprechende hygiene sorgen und nur
noch mal einen blick nach zypern da hat
man sich nämlich gedanken gemacht was
passiert denn eigentlich mit den worten
sich vielleicht sich im urlaub noch ein
corona infizieren und da verspricht man
garantiert man dass man sich nicht nur
gut um die erkrankten selbst kümmert
sondern entsprechend auch um die
familien es gibt also unterbringungen
man hat 500 zimmer in speziellen
quarantäne hotels man hat extra nochmal
100 krankenhausbetten und 100
intensivbetten nur eben für
entsprechende urlauber und für all das
tatsächlich der zypriotische start
ansonsten noch mal der tipp
auslandskrankenversicherung und daran
vielleicht auch wirklich noch mal ins
kleingedruckte schauen denn manche die
schließen pandemien aus insofern wäre
dass tatsächlich ein tipp falls ihnen
vor ort was passiert das zumindest dann
auch für die kosten abdeckung gesorgt
ist dankeschön marie für diesen

0 Kommentare

Kommentare