WELT WETTER: Sonntag startet sonnig - später vereinzelt Schauer

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 21.06.2020


der sonntag startet mit lokalen leben im
norden und etwas regen zwischen rügen
und im östlichen sachsen im südosten ist
es wolkig sonst setzt sich die sonne
durch
auch am nachmittag halten sich im
äußersten nordosten noch hartnäckige
regenwolken im südwesten gibt es
einzelne schauer dazwischen scheint die
sonne
lucia teiligen zwischen 19 grad an den
alpen sowie an der see und 26 grad im
westen mit längeren sonnenschein in den
nächsten tagen ist es in der osthälfte
meist etwas wolkiger als im westen
dazu kann es besonders am montag auch
einzelne schauer geben
ab dienstag wird es dann überall
trockener und wir erreichen im südwesten
mit 30 grad marke
mehr dazu auf wetter kommen

0 Kommentare

Kommentare