MESSERATTACKE in ENGLAND: Polizei stuft Tat als terroristisch ein

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 21.06.2020


bei einer messerattacke in einem
beliebten park in der britischen stadt
reading hatte ein mann drei menschen
getötet und drei weitere schwer verletzt
der angreifer stach laut zeugen haben
abend wahllos auf seine opfer ein
noch am tatort konnte die polizei den 25
jährigen festnehmen
nun gehen die ermittler von einem terror
und aus nach ersten ermittlungen handelt
es sich um einen terroristischen vorfall
erklärte die polizei
die anti terror einheit übernimmt
demnach jetzt die ermittlungen etwa zwei
stunden zuvor hatte es eine friedliche
demonstration der bewegung black life
center in der nähe gegeben
premierminister jonsson sprach von einem
schrecklichen vorfall

0 Kommentare

Kommentare