FOLGEN DER CORONA-PANDEMIE: Knallharte Kündigungen - USA zittern vor Welle an Obdachlosigkeit

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 22.06.2020


der kündigungsschutz in den usa / sei es
im job oder bei wohnung
spätestens in der korona krise zeigt
sich nun auch wie schnell und hart der
absturz in den vereinigten staaten die
menschen treffen kann
40 millionen bürger verloren in den
vergangenen drei monaten ihren job
eine schnelle erholung der wirtschaft
ist nicht in sicht und damit auch kaum
eine chance dass bald viele neue jobs
geschaffen werden
keine arbeit kein geld keine wohnung das
ist der dreiklang vor dem us bürger in
diesem sommer zittern
laut einer neuen untersuchung müssen in
den kommenden monaten rund 28 millionen
menschen aus ihren wohnungen raus
gouverneure mehrerer bundesstaaten
befürchten eine sintflut ankündigung die
zahl der obdachlosen könnte um 250.000
menschen anwachsen ein anstieg um 40
prozent

0 Kommentare

Kommentare