heute journal vom 22.06.2020

Von ZDFheute Nachrichten
Veröffentlicht am 23.06.2020


und jetzt das heute journal
mit keiner silbe richter und christian
sievers guten abend hinein über dieser
sendung steht zunächst mal eine ganz
einfache frage
die sowieso grundsätzlich immer der
beginn von journalismus ist was war da
los
in der nacht von samstag auf sonntag in
einer stadt die stolz ist auf ihren
liberalen lebensstil auf genuss und
gemütlichkeit und die niemand mit
krawall und gefahr verbinden würde
stuttgart kehrt heute die scherben
zusammen auch im übertragenen sinn da
ist einiges kaputtgegangen neben der
gesundheit von polizisten neben
zerschlagenen fensterscheiben das gefühl
von sicherheit ist erstmal weg manche in
stuttgart sagen nicht erst seit diesem
wochenende an dem die polizei offenbar
ganz automatisch zum ziel von
grenzenlosem hass wurde um die große
frage zu klären wie unsere gesellschaft
sich da gerade verändert nicht nur in
stuttgart müssen wir erst mal die kleine
stellen was war los
die forscher das sind die spuren einer
nacht die stuttgart so schnell nicht
loslassen wird da sind zertrümmerte
scheiben die wut des eisdielen besitzer
der seinen laden nachdem lockdown gerade
wieder geöffnet hatte
und aus dem entsetzen das über der stadt
hängt schält sich eine zutiefst empörte
politiker scharf
und es ist auch klar mit welchen fragen
sie konfrontiert sind
haben wir ein problem mit kranken gewalt
vorschlagen harte worte finden ohne
vorzuverurteilen dass es die
herausforderung und der polizei den
rücken stärken
insgesamt ist dies ein wirkliches
alarmsignal für unseren rechtsstaat
ich hoffe jetzt dass die täter
vollständig ermittelt werden dass sie
einer raschen und harten verurteilung
durch die justiz zugeführt werden
wie konnte die gewalt zu explodieren das
versuchen ermittler aufzuarbeiten
auch wenn es schwerfällt an zufall zu
glauben alles deutet darauf hin dass
hunderte gewaltbereite junge männer
deutsche und migranten offenbar ohne
sich zu kennen die innenstadt demoliert
haben
vereint im hass gegen die polizei
maximal aggressiv inszenieren jap rüsten
sie sich mit ihren taten in sozialen
medien
es gibt keine entschuldigung für ihr tun
sagen streetworker die die szene kennen
in der letzten zeit verstärkt durch den
corona frust beobachten sie die
hemmschwellen weiter schwinden
früher habe ich ihr gesehen dass
jugendliche auch wegrennen wenn die
polizei kamen heute rennt man ihr hin
also ich glaube niemand käme auf die
idee einfach so wenn jetzt hier ein
streifenwagen steht die scheibe
einzuschlagen aber wenn 20 kameras
hinschauen und sich angefeuert werden
dann kann das sehr schnell hemmungslos
werden bislang wurden 25 junge männer
vorläufig festgenommen
sie lassen sich offenbar genauso wenig
in eine schublade stecken wie ihr
publikum
das waren menschen mit
migrationshintergrund ohne
migrationshintergrund das waren menschen
die ideologisch sozusagen getrieben
wurden waren menschen die einfach purer
lust an gewalt empfunden haben aber was
ihnen vereint ist diese stimmung die
gegen die polizei in den letzten wochen
und monaten zu beobachten war in
deutschland strafe ist die beste
prävention sagt der innenminister in
stuttgart aber wie schnell der
rechtsstaat an grenzen stößt zeigt sich
schon heute 16 beschuldigte wurden vom
haftrichter auf freien fuß gesetzt
der hauptverdächtigen der einem
studenten brutal gegen den kopf getreten
haben soll ist minderjährig gerade mal
16
winfried kretschmann von den grünen ist
der ministerpräsident in baden
württemberg herr ministerpräsident guten
namen nach stuttgart guten abend
sie erleben heute entsetzen und schock
bei ihren bürgern nach der gewalt nacht
von stuttgart können sie versprechen
dass das nicht noch mal passiert wir
können jedenfalls alles versuchen und
werden alles versuchen dass so etwas
nicht nochmal passiert das hat uns
schockiert ich habe gar nicht glauben
können dass solche bilder aus stuttgart
stammt es war aber leider so
jetzt ist das wichtigste dass wir
rausfinden wer waren diese jungen männer
wo kommen sie her was hat sie oben
getrieben
damit wir auch dann gezielt verhindern
können dass in zukunft so etwas wie
erwischen geben bei dem noch mal so ein
bisschen nach herr kretschmann da gibt
es zunächst die zahl der vorläufig
festgenommenen 24 menschen bei einem
davon ist haftbefehl erlassen worden
jetzt waren aber insgesamt 400 bis 500
unterwegs das heißt die gefahr bestraft
zu werden ist doch relativ gering oder
ja die polizei hat er nochmal die
bevölkerung aufgerufen ihr zu helfen ja
viele menschen haben ja mit ihrem handy
videos gemacht nicht das sind dann
wichtige hilfsmittel so dass wir schon
davon ausgehen dass wir noch mehr von
diesen jungen männern habhaft werden
können als wir das bisher konnten was
wir zumindest von den bislang vorläufig
festgenommenen wissen ist ein großteil
von ihnen war sehr jung also sieben
unter 18 erst und die polizei sagte sie
gehören der sogenannten partyszene an
das lässt ja ein erst mal stutzig werden
was ist denn das genau für eine szene
also ich glaube das ist nun eine
fehlinterpretation
das sind junge leute mit einer hohen
kriminellen
energie die haben sich unter die
partyszene gemischt
ja und das ist nicht die partyszene
selber dass man den leuten die sonst
friedlich da im schlosspark sich
versammeln glaube ich bitteres unrecht
ich meine wenn man sich die szenen
angeschaut hat wieder ein junger mann
einem polizist voll in den rücken
springt da muss man sehen es hat mit
taten überhaupt nichts zu tun
das sind junge leute die gegen den staat
eingestellt sind die art ihre aggression
gegen die polizei aus leben und das dann
auch noch öffentlich ins netz stellen dh
die geben damit auch noch an das ist
eigentlich das verhalten dieser jungen
männer und das muss uns wirklich sehr
sehr beunruhigend
der bundesinnenminister auf seehofers
heute eine reihe mit weiteren
übergriffen gegen polizeibeamte in
deutschland gestellt woran liegt es dass
sich ganz offensichtlich ja immer mehr
leute die polizei ihren feind sehen
ja das hat wirklich um sich gegriffen
nicht nur dass der respekt gegenüber der
polizei abgenommen hat sondern dass man
einige anti haltung gegen den staat
seine institution und die polizei in sie
aufkommen lässt ja auch rettungsdienste
wurden ja bedrohen daheim an wir wollen
licht das ist richtet sich gegen den
staat woran liegt das
ja das müssen wir herausfinden woran das
liegt jedenfalls sind da viele junge
männer unterwegs
die offensichtlich hier nicht zurecht
kommen die nicht integriert sind und
deswegen müssen wir uns darum kümmern
aber auch andererseits zeigen bei
solchen anlässen in zukunft die liberale
demokratie ist auch wehrhaft und wir
dürfen das hinzu ruf nicht mehr dulden
müssen auch maßnahmen ergreifen dass die
nicht sich auf solchen plätzen unter
friedliche leute mischen können
rabatz zu machen sie haben gerade gesagt
herr kretschmann die sind nicht
integriert mich würde interessieren
worauf spiel spielen sie daran bei der
zahl der festgenommenen da sagt die
polizei hatte die hälfte keinen
deutschen pass die polizei in stuttgart
sagt aber auch es gab keine politische
motivation und keine religiöse
motivation
was heißt das konkret es heißt einfach
dass diese jungen männer einfach nicht
in unsere demokratie in unsere
lebensweise in unser leben integriert
sind nicht dass wegen sage wir müssen
wissen wer war das was hat sie getrieben
das rauszufinden ist wichtig damit ich
in zukunft ihre frage präzis beantworten
kann deswegen nicht rum spekulieren
sondern weil ich herausfinden wer das
war das gehört zu den allerwichtigsten
aufgaben und das in zukunft verhindern
zu können
wenn sich jemand herr kretschmann der
sich nie in seinem leben etwas hat
zuschulden kommen lassen wenn der sagt
ich werde wegen meiner hautfarbe oder
möglicherweise wegen meines glaubens von
der polizei immer als erster
kontrolliert und deswegen habe ich das
vertrauen mittlerweile verloren in die
polizei dann ist das keine
entschuldigung für gewalttaten ist klar
aber wäre das ein ansatz zur lösung
ich glaube nicht ich glaube das hat mit
rassismus erstmal überhaupt gar nichts
zu tun
ich meine wer sich so aggressiv verhält
der zeigt dass auch wir sehen dass
unsere politik zeit tief verunsichert
ist weil parallelen gezogen werden
zwischen dem verhalten der polizisten in
den usa und bei uns und ich glaube es
ist ein abwegiger vergleich das sind
unterschiede wie tag und nacht und
solche unterstellungen der polizei
global zu machen halte ich für völlig
unangemessen
sicher gibt es auch da einzelfälle aber
unsere polizei ist wirklich er eine
bürger polizei als eine polizei die
gegen die bürger ist und dieses das zu
vermischen was da jenseits des großen
teichs sich abschnitt mit uns ist völlig
unangemessen unsere polizei hat
vertrauen verdient sagt winfried
kretschmann von den grünen
ministerpräsident in baden württemberg
gerade mal herzlichen dank für das
gespräch
bitteschön und das gespräch aber kurz
vor der sendung aufgezeichnet
unser nächstes großes thema heute sie
machen einen job denen sich die meisten
von uns am liebsten gar nicht vorstellen
wollen zumindest nicht wenn wir gerade
dabei sind ein saftiges schweinesteak
vom discounter auf den grill zu werfen
sie arbeiten fernab von ihren familien
und ihrer heimat und sie müssen jetzt
auch noch gegen die korona viren kämpfen
ein paar zahlen nur die aktuelle
situation rund um den schlachthof der
firma tönnies im kreis gütersloh
klarmachen von 4000 beschäftigten in der
produktion dort sind nach
gewerkschaftsangaben 3500 über
subunternehmer eingestellt ein
undurchsichtiges geflecht das immer
wieder zu haarsträubenden zuständen
führt über 1.500 arbeiter haben jetzt
das virus insgesamt 7000 menschen sind
in quarantäne
ein brennpunkt nicht nur aus
biologischer sicht wie thomas münten
jetzt zeigt es ist ein verstörendes bild
600 leiharbeiter der firma tönnies
sitzenden werdum staatlichen tätern man
zu hohe bauzäune durch die sie bei
landsleuten ohne quarantäne pflicht
bestellungen aufgeben
dann warten und schließlich die tüten in
empfang nehmen sozialamtsleiterin männer
stört vor allem der eindruck die
arbeiter seien an irgendetwas schuld
niemand ist hier täter hier gibt es nur
opfer das muss man ganz klar sagen denn
das ist ein virus und gegen das kann man
sich nicht schützen
bürgermeister michael esken wir vor
allem mehr platz für die quarantäne im
freien schafften auch wenn jetzt
wirklich so waren wird also dann
schaffen wir auch welche da auch nur
freizeitmöglichkeit auf dem feld dann
interessiert mich auch der das gerade
was er drauf steht nicht auch das werden
wir in den griff kriegen sondern da
müssen wir hier einfach den menschen die
möglichkeit sich zu bewegen geben bei
den wirklich verantwortlichen im 15
kilometer entfernten räder steht der
betrieb jetzt wirklich still
selbst die werbung haben sie angehalten
nur äußern will turn ihr sich auch heute
nicht bei einer pressekonferenz heute
abend des krisenstabes steht dann
plötzlich wieder der totale lockdown für
den kreis gütersloh
für die mobilen teams der in den
unterkünften der werkvertrags
arbeitnehmer unterwegs sind im ganzen
kreis gütersloh haben auch personen
angetroffen und getestet die positiv
sind
ich gehe davon aus dass der
gesundheitsminister mit dem
ministerpräsidenten intensiv spricht und
dann wenn es so weit kommen sollte werde
ich natürlich auch mit in dieser
entscheidungsfindung einbezogen
der krisenstab in düsseldorf berät sich
noch weiteres thema inwieweit die firma
tennis für die kosten dieses corona
ausbruchs verantwortlich gemacht werden
kann
ich selber habe ja mit freude
festgestellt dass es bereit ist die
kosten für die testungen zu übernehmen
ich kann mir auch durchaus vorstellen
dass der turner sich diese frage stellt
ob die quarantäne der 7000 einen totalen
lockdown im kreis gütersloh verhindern
kann entscheidet sich eventuell noch
heute abend bislang aber noch keine
aktuellen nachrichten weitere
nachrichten vom krisenstab dazu was sich
da in der turniers schlachterei abspielt
das schlägt sich jetzt auch im
bundesweiten erwert nieder
der re produktionszahl die ja ein
anhaltspunkt dafür sein soll
wie gut wir die pandemie im griff haben
der wert ist nach oben geschnellt das
führt heute zu schlagzeilen wie corona
zahlen steigen stark warum das aber
zumindest noch kein anlass für alarm ist
für das ganze land das wird klar wenn
man wie christian kirsch jetzt hinter
dieser zahl guckt
der sogenannte reproduktions faktor des
virus kurz r ist eine von mehreren
wichtigen kennzahlen einer epidemie er
gibt an wie viele menschen ein
infizierter ansteckt liegt er unter 1
stecken sich ständig weniger menschen an
und die epidemie flaut ab der wert lag
in deutschland lange unter 1 jetzt ist
er laut angaben des
robert-koch-instituts erheblich
gestiegen im schnitt von vier tagen auf
2,88 das ist allerdings kein hinweis auf
einen flächendeckenden anstieg den grund
sieht das institut in starken lokalen
ausbrüche im landkreis gütersloh etwa
wegen des ausbruchs bald turniers in
berlin wegen eines ausbruchs in neukölln
im umfeld einer religionsgemeinschaft
dort stecken wenige viele an ein anstieg
des erwerbs im bundesdeutschen
durchschnitt darf aber nicht darüber
hinwegtäuschen dass manche gebiete kaum
noch von der epidemie betroffen sind
ein erwert für mecklenburg vorpommern
etwa ließe sich derzeit kaum noch
ermitteln so gering sind die zahlen der
neu erkrankten weltweit gesehen sieht
das allerdings ganz anders aus die
pandemie ist nicht im griff im gegenteil
nachrichten von reserven die
weltgesundheitsorganisation hat den
bisher höchsten anstieg der weltweiten
corona fälle verzeichnet innerhalb von
24 stunden habe man 183000 neue fälle
registriert
damit seien bislang mehr als 87
millionen menschen an dem virus erkrankt
um mehr als 460.000 im zusammenhang mit
cupid 19 gestorben
besonders schnell steigen laut weko die
infektionszahlen in brasilien wo wieder
hunderte menschen auf die straßen gingen
anhänger und gegner von präsident
poserna rohwaren durchs
regierungsviertel gezogen wo sie die
militärpolizei auf abstand halten muss
was uns kritiker fordern ein
amtsenthebungsverfahren weil er die
korona krise verharmlost außerdem werfen
sie ihm rassismus vor
in berlin suchen die spitzen der großen
koalition nach einem gemeinsamen kurs in
der europapolitik
anderthalb wochen vor der deutschen eu
ratspräsidentschaft
im mittelpunkt der gespräche dürften die
wiederaufbauhilfen in der korona krise
stehen
kanzlerin merkel hatte zuletzt deutlich
gemacht dass deutschland noch
änderungsbedarf sieht die eu-kommission
will insgesamt 750 milliarden euro an
hilfen auszahlen
in form von zuschüssen und krediten in
hessen ist ein mutmaßlicher mitarbeiter
des syrischen geheimdienstes
festgenommen worden weil er in seiner
heimat mindestens zwei menschen
gefoltert haben soll
so soll er als gefängnisarzt einen
inhaftierten geschlagen und getreten
haben
der häftling starb später die
todesursache ist allerdings unklar
2015 kam der syrer nach deutschland wo
er bis zu seiner festnahme am freitag
als 80 praktiziert im ringen um die
atomare abrüstung haben russland und die
usa keine einigung erzielt ihre
unterhändler haben ihre gespräche in
wien nach nur einem tag beendet
dabei ging es um die rettung des
sogenannten new start abkommens es
begrenzt die anzahl der atomsprengköpfe
auf maximal 1150 und läuft im februar
aus derzeit wird russlands arsenal auf
fast 6400 geschätzt dass der usa auf
5800 washington drängt auf die
einbindung chinas was peking ablehnt
stephan harbarth denen namen müssen wir
uns merken ab heute der neue fünfte mann
im staat als präsident des
bundesverfassungsgerichts in einer zeit
in der rechtsstaatlichkeit demokratie
und freiheit denn immer mehr teilen der
welt unter die räder kommen und auch wir
in deutschland und in unserem verhältnis
zu europa einiges klären müssen
hat unser neuer oberster richter gesagt
dass diese ideen im grundgesetz stehen
das reicht nicht aus er will sie
erklären und für sie werben
er wird sie auch verteidigen müssen
stephan harbarth hat heute seine
ernennungsurkunde bekommen und sein
erstes großes fernsehinterview im amt
gegeben hier im zdf
christoph schneider zeigt worauf es dem
neuen gerichtspräsidenten
ankommt sein weg an die spitze war
vorgezeichnet
herr präsident ich nehme die wahl an und
bedanke mich für das große darin zum
ausdruck kommende vertrauen sehr
herzlich als stephan harbarth vor zwei
jahren vom bundestag zum
verfassungsrichter gewählt wird und ihn
der bundesrat zum vize präsidenten
bestimmt ist klar dass er auch beste
chancen hat andreas voßkuhle als
präsidentin zu beerben dessen
zwölfjährige amtszeit davon zehn als
präsident nun vorbei er bekommt auch das
großkreuz des verdienstordens der
bundesrepublik verliehen
sie haben das bundesverfassungsgericht
exzellent nach außen vertreten der
präsident ist das gesicht des
bundesverfassungsgerichtes und ihr
gesicht machte die institution im staat
sichtbar neues gesicht der institution
stefan hat der hat eine steile karriere
hingelegt juristisch wie politisch jura
studium in heidelberg und yale
rechtsanwalt und partner einer großen
wirtschaftskanzlei da ist er aber längst
ausgeschieden und cdu politiker ist der
durch und durch von 2009 bis 2018 ist
der bundestagsabgeordnete als
verfassungsgerichtspräsident will der
demokratie freiheit und
rechtsstaatlichkeit bewahren sagte im
zdf wir leben doch global betrachtet in
einer zeit in der autoritäre
führungsmodelle sich wieder eines
erhöhten zulaufs erfreuen
davon ist die ganze welt erfasst und
auch wir in deutschland merken wir leben
in gewisser weise in einer schwankenden
zeit die krawalle vom vergangenen
wochenende verurteilt hat das sind
wirklich ganz schlimme bilder die wir
aus stuttgart gesehen haben
jetzt sind politik und polizei gefordert
eine wiederholung zu verhindern die
justiz gefordert zu ermitteln und zu
ahnden und wir alle sind glaube ich auch
ein stück weit gefordert uns immer
wieder in erinnerung zu rufen was für
ein harter job das ist denn
polizistinnen und polizisten machen die
jeden tag den kopf für uns alle inhalte
die korona einschränkungen sieht er in
vielen fällen als angemessen an
in der korona pandemie sehen wir dass
gerade auch das grundrecht auf leben auf
körperliche unversehrtheit einen sehr
hohen stellenwert hat und deshalb sind
diese maßnahmen ja auch ergriffen worden
die justiz prüft sehr viele fälle in den
allermeisten fällen entspricht das was
beschlossen wurde den
verfassungsrechtlichen vorgaben in
manchen nicht
dann schreitet die justiz ein viel
diskutiert wird aktuell auch über
rassismus und dem im grundgesetz
formulierten begriff der rasse hat
veränderungen offen
mir ist wichtig das grundgesetz war in
seiner haltung von anfang an klar wenn
die politik etwas verändern möchte dann
muss ich das an einer so sensiblen
stelle im grundgesetz allerdings mit
maximaler sorgfalt machen bartz amtszeit
als gerichtspräsident wird noch bis 2030
gehen
zeit genug um auch skeptiker von sich zu
überzeugen
und jetzt nochmal nachrichten mit server
und einem skandal wie es ihn in
deutschlands größten
aktiengesellschaften bisher wohl noch
nie gegeben hat nein und er ist heute
nicht gerade kleiner geworden seit
wochen ist wirecard auf der suche nach
1,9 milliarden euro geld das der
zahlungsabwickler laut bilanz mit asien
geschäften verdiente nun ist sich das
unternehmen plötzlich nicht mal mehr
sicher ob es diese geschäfte überhaupt
gab und die anleger haben darauf eine
deutliche antwort valerie haller an der
frankfurter börse
ja stimmt deutlicher geht's kaum so
einen kursrutsch den gab es mich
wirklich noch nie beim dax in nur
wenigen tagen wurden mehrere milliarden
euro an kapital vernichtet wirecard
papiere brachen heute um 40 prozent ein
nachdem sie seit mitte juni schon um
insgesamt 86 prozent abgesackt waren
der bezahldienstleister steht am abgrund
wirecard räumt ein die 1,9 milliarden
euro fehlen nicht nur es hat sie
höchstwahrscheinlich nie gegeben dass es
sich hierbei um betrug handelt wird
immer wahrscheinlicher
zweifel an dem unternehmen hat es schon
länger gegeben doch niemand hat etwas
unternommen nicht der aufsichtsrat und
auch nicht die finanzbehörden
dabei berichtet die financial times seit
anfang 2009 10 immer wieder über
mitarbeiter in asien die bilanzen
gefälscht luftbuchungen getätigt und
gelder veruntreut haben sollen erst als
wirtschaftsprüfer zweifel an den
bilanzen von wirecard äußern werden die
behörden hellhörig
der chef der obersten finanzbehörden
spricht von einem desaster einer schande
für den finanzplatz deutschland und
räumt fehler ein wir sind nicht effektiv
genug gewesen einen solchen fall zu
verhindern ich nehme die öffentliche
kritik voll und ganz an wirecard zukunft
hängt nun vom wohlwollen der banken habe
in den nächsten tagen entscheidet sich
ob sie wirecard weiter kredite gewähren
wenn jetzt auch noch die kunden
abspringen sieht es düster aus für
wirecard fielen dank valerie nach
möglichen regelverstößen des cdu
politikers am tor werden die rufe nach
einem lobbyregister lauter so drängt nun
auch der bundesverband der deutschen
industrie auf eine schnelle einführung
ein enger austausch zwischen politik und
wirtschaft sei unerlässlich so
bdi-präsident kämpft um so wichtiger sei
maximale transparenz in der vertretung
von interessen und der weitergabe von
informationen
seit heute steht fest auf welchen
kanälen fußballfans künftig die
bundesliga verfolgen können
die deutsche fußball liga hat die
übertragungsrechte der vier spielzeiten
bis 2025 verkauft ab sommer 2021 werden
die live spiele von sky des soul und sat
1 übertragen
die sportschau und das aktuelle
sportstudio könne danach wie gewohnt die
highlights zeigen für alle rechte
zusammen erhält die liga pro saison 1,1
milliarden euro etwas weniger als bisher
klaus wiederstedt war einer der
beliebtesten schauspieler des deutschen
films jetzt ist er im alter von 91
jahren gestorben
in den 50er jahren wurde wieder
schätzung star drehte mit heinz rühmann
und romy schneider und auch auf der
theaterbühne feierte er erfolge ja da
können sie nicht spielen oder den beruf
gelernt zu haben
fernsehen und film kommt sie immer
machen ohne mit der schauspielerei
jemals was zu tun war
als synchronsprecher lieh er seine
stimme internationalen stars wie oder
[Musik]
was jetzt gerade passiert in deutschland
das ist die nacht des lichts
es ist so etwas wie die leistungsschau
der deutschen veranstaltungswirtschaft
also all derer die uns messen bringen
kongresse ausstellungen und events und
es ist ein hilferuf
sie wollen zeigen was uns alles verloren
geht wenn die schlimmsten befürchtungen
wahr werden und die gesamte branche
tatsächlich durch ein virus in die knie
geht
das hier ist die alte oper in erfurt das
sind live-bilder gerade jetzt im moment
angestrahlt in roth sowie fast 9000
andere hallen und säle in deutschland
heute nacht dazu hotels schlösser
burgkirchen 300.000 unternehmen mehr als
drei millionen arbeitsplätze seit mitte
märz macht die branche so gut wie keinen
umsatz mehr
und sie weiß nicht wann sich das ändern
wird dort ferber in dieser küche werden
normalerweise 60.000 essen monatlich
hergestellt jetzt freuen sie sich im
duisburger catering unternehmen über
jeden mini auftrag und das ist jetzt ein
kleiner posten für den seit monaten
keine hochzeiten keine messen
sie versuchen irgendwie über die runden
zu kommen kurzarbeit kosten sparen
kühlhäuser abschalten der chef schläft
schlecht
ich habe ganz wenig hoffnung im
messebereich wird weiterhin
still bleiben da haben wir absagen jetzt
schon bis zum ende des jahres und die
großveranstaltung
das sieht auch alles traurig aus das
familienunternehmen gibt es seit 30
jahren erfolgreich und gesund jetzt
machen sie nicht mal ein zehntel des
geplanten umsatzes lange können sie das
nicht durchhalten
wir fahren 50 ist mit 15 toren heraus
sehen er selbst vorsteht
wir haben mit 19 autos komplett
abgemeldet denn auch der
geschäftsbereich schulessen läuft nicht
statt zu liefern müssen sie jetzt
hunderte familien geld rückerstattet
freundlich und nicht allzu verzweifelt
immer so lieb dass noch einmal ein
portal ihrer bankdaten die kochschule
ist ebenfalls leer sonst brummt der
laden mit 200 veranstaltungen jährlich
alles gestrichen
jetzt planen sie nur ein paar termine
für kunden mit gutscheinen als
starttermin den ersten august
rausgesucht
das wird die auf den samstag legen oder
maximal 10 ta sie mal nicht mehr 16
sie verdienen nichts mit so wenig
teilnehmern
sie wissen so geht es nicht dabei waren
sie immer so stolz dass sie breit
aufgestellt sind gegessen und getrunken
wird zwar immer und auch mit den schulen
und kitas wir sind auf vielen standbein
aufgebaut aber wenn dann auf einmal
alles wirklich wegbricht dann hilft auch
das nicht mehr
die veranstaltungsbranche war die erste
die in der krise aufhören musste
sie wird wohl auch die letzte sein die
wieder starten darf es wird eine lange
durststrecke
man muss ja auch bedenken
veranstaltungen werden ja ein zwei jahre
im voraus geplant und jetzt kann keiner
führen 21 also wir brauchen geld die
nächsten ein bis anderthalb jahre
auch ihr unternehmen soll an diesem
abend rot angestrahlt werden
in duisburg wissen sie nicht mehr wie es
weitergehen soll
first in la stout nennt man diese
unternehmen die unter corona besonders
lang leiten müssen
denken sie daran wenn sie heute die
roten scheinwerfer sehen an der köln
arena dem münchner olympiaturm oder der
reeperbahn
alarmstufe rot für eine branche die
nicht sterben will
weil sie zum leben dazugehört das war
die montagsausgabe des heute journals
auch am dienstag sind wir gerne wieder
für sie da wenn sie mögen
[Musik]
[Musik]
will haben meine damen und herren diese
woche steht unter dem zeichen von
hochhuths hoch urs bringt uns hohe
temperaturen und viel sonnenschein wenn
sie auf regen hoffen dann suchen sie den
wirklich vergeblich legen fällt über den
britischen inseln aber auch über
osteuropa und dieses kleine tief das ist
so ein bisschen der spieler der aber
beim sommerwetter denn es bringt doch
einige wolkenfelder auch in den südosten
und osten deutschlands regen fällt aber
nicht
regen fällt heute nacht nur am alpenrand
sonst ist die nacht klar und die
temperaturen sinken auf 13 grad auf
rügen oder auch am main und an der donau
kälter wird es im nordhessischen
bergland mit 78 und morgen strahlt dann
wieder die sonne von tagesbeginn an das
sind ungefähr 17 sonnenstunden die da
zusammenkommen
zwischen dem spreewald und dem
erzgebirge und zwischen dem bayerischen
wald und dem allgäu ösen die
wolkenfelder etwas dichter und das macht
sich dann auch sofort bei den
temperaturen bemerkbar
sie klettern dort nämlich morgen nur auf
21 bis 24 grad ähnlich wie nordöstlich
der elbe und an der nordsee im westen
und südwesten aber klettern die werte
schon auf 25 bis 28 grad und das
steigern wir in dieser woche noch am
samstag liegen die höchstwerte
deutschlandweit zwischen sechs und 20
grad an der ostsee und 33 grad an der
elbe und dazu gibt es nur ein ganz
kleines geringes wärmegewitter risiko
damit ihnen einen schönen abend noch

0 Kommentare

Kommentare