GERHARD SCHRÖDER: SPD soll mit Fünferteam in den Wahlkampf ziehen

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 23.06.2020


altkanzler gerhard schröder hat der spd
im podcast corona und wir des redaktions
netzwerks deutschland ein fünfer team
für den bundestagswahlkampf 2021
empfohlen
ich finde diesmal sollte die parteien
nicht erst eine person herausstellen ob
mann oder frau sondern sie sollte von
anfang an sagen wir haben ein gutes team
mit fünf menschen die ganz
unterschiedliche bereiche abdecken so
schröder
er denke dabei natürlich an
finanzminister olaf scholz aber auch an
arbeitsminister hubertus heil und spd
fraktionschef rolf mützenich
außerdem sollten die ministerpräsidenten
von mecklenburg-vorpommern manuela
schwesig und familienministerin
franziska giffey dazu gehören aus diesem
quintett solle dann der
spd-kanzlerkandidat bestimmt werden
meint schröder

0 Kommentare

Kommentare