DUDA GEGEN TRZASKOWSKI: Präsidentschaftswahl in Polen wird enger als gedacht

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 29.06.2020


nach der präsidentenwahl in polen bleibt
es spannend
amtsinhaber an jay du da hat mit 41,8
prozent zwar die meisten stimmen geholt
aber die absolute mehrheit verpasst
er muss damit in zwei wochen in einer
stichwahl gegen den warschauer
bürgermeister oder falsches kowski
antreten der auf 30,4 prozent kam
das ergebnis für dudar von der
konservativen partei ist deutlich
schlechter ausgefallen als erwartet
dennoch feierten die anhänger da bist du
da am wahlabend der amtsinhaber sagte es
sei wichtig dass das land so geführt
werde wie ist die mehrheit der
bevölkerung wolle
der populäre warschauer bürgermeister
rafael schoss kowski wurde schnell zur
du das gefährlichste herausforderer am
wahlabend sagte der 48-jährige vor
anhängern in warschau
das ergebnis zeige dass ein hoher
prozentsatz in polen den wechsel wolle

0 Kommentare

Kommentare