MIGRATION: Die Zuwanderung wird weniger aber die Bevölkerung wächst weiter

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 29.06.2020


die bevölkerung in deutschland wächst
weiterhin die nettozuwanderung ist das
vierte jahr in folge allerdings
zurückgegangen
das zeigen neue daten des statistischen
bundesamtes
die behörde hat ermittelt wie viele
menschen im jahr 2019 ins land gezogen
sind und wie viele ins ausland
abgewandert sind
das ergebnis insgesamt zogen der
wanderung statistik zufolge im jahr 2019
rund 1,5 millionen menschen nach
deutschland
während 1,2 millionen ins ausland
weggezogen sind
dabei sind sowohl ausländische als auch
deutscher staatsbürger rund 327.000
menschen mehr sind nach deutschland
zugezogen als abgewandert 2018 waren es
noch 400.000 zu erklären ist dass mit
der verringerten zuwanderung und der
erhöhten auswanderung ausländischer
personen

0 Kommentare

Kommentare