Corona-Lockerungen: Private Feiern außerhalb eigener Wohnung

Von abendblatttv
Veröffentlicht am 01.07.2020


vielleicht gibt es ein missverständnis
also die zahl 25 bezieht sich auf
private feiern in der eigenen wohnung
oder im eigenen wie es so schön auf
juristendeutsch heißt befriedeten
besitztums also im eigenen wohnung
eigener garten
sie können eine private feier auch nach
all den anderen regeln machen mit 50 mit
mit alkohol im geschlossenen raum oder
100 ohne geschlossen ohne alkohol als
private feier in einem anderen raum
aber die die frage ist halt wie wie
welche regelung macht man typischerweise
für die für die privatwohnung bisher hat
mir die generelle regelung dass private
veranstaltungen zu hause nicht
stattfinden sollten das lockern wir
jetzt und haben dafür eine größenordnung
gewählt die sozusagen typischerweise
auch noch zu hause bewältigbar ist aber
wenn sie größer feiern wollen dann
müssen sie sich an anderer stelle machen

0 Kommentare

Kommentare