NEUE PANDEMIEGEFAHR: China - Wissenschaftler finden neuen hochansteckenden Virus für Schweinegrippe

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 01.07.2020


wissenschaftler in china haben einen
neuen schweinegrippe erreger gefunden
der name des virus ist g4 er soll hoch
infektiös und auf menschen übertragbar
sein
g4 stammt vom h1n1-virus ab dass 2009
eine pandemie auslöste für die studien
am forscher zwischen 2011 und 2018
30.000 nasenabstrich von schweinen
schlachthöfen in zehn chinesischen
provinzen
dabei konnten rund 180 verschiedene
schweinegrippe-viren isoliert werden
die meisten davon waren von einer neuen
art dieser 2016 vermehrt bei schweinen
auftritt laut den wissenschaftlern waren
bereits 10,4 prozent der schweinehalter
infiziert auch 4,4 prozent der
bevölkerung seien dem virus ausgesetzt
gewesen wie die forscher durch
antikörper tests herausfanden

0 Kommentare

Kommentare