CORONA-NEUINFEKTIONEN: Viele US-Bundesstaaten versuchen, die Notbremse zu ziehen

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 01.07.2020


nein kein fake das ist ein konzert des
countrystars chris chase in tennessee
tausende fans machen party dicht auf
dicht ohne masken und der sänger postet
das video auch noch voller stolz auch
das ist echt voll gepackte bars in
arizona drinnen und draußen social
distance in war gestern jetzt zieht der
dortige gouverneur die reißleine
wie viele andere seiner amtskollegen
auch für die nächsten zwei wochen
schließen wir alle bars genauso alle
fitnesscenter kinos und wasserparks in
thüringen schluss mit lustig wie er
machen dicht das gilt auch für unzählige
strände in kalifornien und in florida
besonders bitter steht der vierte juli
an der unabhängigkeitstag am kommenden
wochenende ist normalerweise halb
amerika am wasser vorbei aber hat offene
strände sind doch nicht das problem
schimpft er
doch sagen die behörden wie
beispielsweise in los angeles
wir können diesen anstieg an neuen
infektionen nicht länger hinnehmen jeden
tag kontaktieren wir aber tausende von
menschen um ihnen mitzuteilen dass sie
in quarantäne müssen in mehr als 30
bundesstaaten steigen die zahlen rapide
insgesamt gibt es jeden einzelnen tag
mehr als 40.000 neuinfektionen nun viel
mehr und mehr landkreise eine masken
pflicht stoppen den wiedereröffnung
prozess von betrieben und restaurants
der nächste samstag der vierte juli eine
richtiger feiertag dürfte er nicht
werden

0 Kommentare

Kommentare