Qualität statt Billigpreise: Metzgerei in Reisbach trotzt Fleischindustrie | Abendschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 06.07.2020


7 nach sechs in der metzgerei in
reisbach momentan noch frisch ist eine
der schauspielerinnen haben wir die
berufe werden
dann würde ich mich leidenschaft war von
einer zeitarbeitsfirma weiter draußen
rostock anfang des jahres übernimmt
metzgers troika die metzgerei in
niederbayern der vorgänger hatte
nachwuchsprobleme musste nach über 50
jahren schließen
2k wagt den schritt kommt von
unterfranken aus einer metzgerei zurück
in seine heimat
jetzt hat er eine eigene metzgerei und
das in einer zeit in der der verbraucher
hauptsächlich billigfleisch kauft warum
dieser schritt weil irgendwann mit
leidenschaft aus und die leute werden
auch mal umbringen häufig netz das
holzhandwerk soll die kunden überzeugen
vorne an der theke soll seine frau
überzeugen gefällt wurzer umgang mit
kunden und allgemein macht mit dieser
arbeit sehr viel spaß spaß hat auch das
personal das ist nämlich dank der
neueröffnung der metzgerei übernommen
wurden ja gut dass weiter geld weil wir
haben wir alle ewig nicht weitergeht ob
sind verkauft oder und haben uns
unterstreicht dass die durch ihre kunden
haben also sehr gut dass wir damit
gerade anspruch ist und da gibt es jetzt
ganz neue ideen damit das
metzgerhandwerk ankommt von welchem land
wird das schweinefleisch kommt
transparent für alle kunden auch noch
das fleisch verkaufs auto das die
ortschaft neider worauf es war so mehr
da ist also das was das land die leute
wo einfach - und mobiler alt die kinder
dort zum einkaufen
die jungen sieht vor allem eine
veränderung bei der metzgerei an der 24
stunden fleisch automat besonders
beliebt die gleichen services for sure
dollar
die neueröffnung der metzgerei mit all
den ideen einzigartig sonst ist immer
die rede vom metzger sterben
es wird immer mehr industrialisiert sich
jetzt bei der firma schönes beim großen
schlag betrieb und er so jeder metzger
hat seine eigenen rezepturen und des
bremer ja erhalten und das ist auch die
vielfalt in bayern das gibt es ja nur
noch in bayern und in bayern dann macht
der metzger mit seiner eigenen wurst
noch brotzeit

0 Kommentare

Kommentare