DIE PARTEI WILL EINZELHANDEL VOR CORONA RETTEN: Wo ist der Ausschaltknopf fürs Internet?

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 09.07.2020


so oder so ähnlich könnte er aussehen
der knopf der das internet ausschaltet
doch wie soll das funktionieren
die chinesen fragen wie sie das machen
neu an dem man wahrscheinlich vielleicht
an den knotenpunkt von frankfurt geht
und dort den roten buzzer drückt und
dann wird das internet abschalten
das sind ja schon konkrete vorstellungen
aber was soll das ganze eigentlich
ursprünglich stammt die initiative von
der fdp
die wollte wegen corona für den herbst
mehr verkaufsoffene sonntag ermöglichen
quatsch fand die satire partei die
partei viel wichtiger den wahren feind
des einzelhandels kappen das internet so
gar nicht witzig fand den vorschlag die
fdp die den antrag eingereicht hatte ich
das geht auch gar nicht das ist alles
völliger käse
normalerweise dürfte man sich damit gar
nicht beschäftigen jetzt gerade in
corinna zeiten solche witze zu machen
und das alles ins lächerliche zu ziehen
das finde ich absolut unangemessen für
die situation der wir alle sind und
trotzdem bekam dieser vorschlag eine
mehrheit im bezirksbeirat aber die frage
bleibt internet abstellen geht das
überhaupt theoretisch wäre das zwar
machbar aber es muss halt wieder
provider mitspielen
man muss wirklich ganze arbeit
reinstecken können was theoretisch
machen ja praktisch ist das aber völlig
unrealistisch
klar soweit letztlich entscheidet der
stadtrat in dresden sollte es realität
werden bleiben die anderen bezirke aber
am netz
nur für dresden neustadt hieß es dann
und abschalten

0 Kommentare

Kommentare