HOFHEIM: Drei Tote und ein Schwerverletzter bei schwerem Autounfall

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 11.07.2020


drei junge männer sind in der nacht bei
einem tödlichen autounfall im hessischen
hofheim im taunus ums leben gekommen nur
der 18 jährige fahrer überlebte schwer
verletzt
nach ersten erkenntnissen soll er mit
dem wagen aus noch unbekannter ursache
von der landstraße abgekommen sein das
auto stieß daraufhin mit der
beifahrerseite gegen einen baum

0 Kommentare

Kommentare