POLIZEIEINSATZ in BERLIN-FRIEDRICHSHAIN: Randalierer demolieren Autos & Gebäude-Scheiben

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 12.07.2020


eine gruppe randalierer hat im berliner
stadtteil friedrichshain autoscheiben
und schaufenster an einem gebäude
eingeschmissen 30 bis 40 dunkel
gekleidete personen soll mit fackeln am
späten abend durch die straßen gezogen
sein
laut polizei sollen die randalierer aus
dem linken spektrum stammen vier von
ihnen konnten identifiziert werden
die tat könnte im zusammenhang mit der
durchsuchung eines wohnprojekts in der
rigaer straße stehen

0 Kommentare

Kommentare