DISNEY-WORLD-PARK WIEDER OFFEN: Trump mit Maske & Corona-Höchstwerte in Florida

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 12.07.2020


eigentlich lehnt donald trump sie ab
masken nun trägt er aber erstmals in der
öffentlichkeit selbst eine beim besuch
eines militärkrankenhauses bei
washington
wenn sie in einem krankenhaus sind wo
sie mit vielen soldaten und leuten
sprechen die in manchen fällen gerade
erst vom operationstisch aufgestanden
sind finde ich es toll eine maske zu
tragen
ich war noch nie gegen masken aber ich
finde sie haben eine zeit und einen ort
wie gegen machten zumindest trump
bislang nicht das beste vorbild
ob sein entschluss diesmal einen mund
nasen schutz zu tragen wirklich mit dem
krankenhaus zu tun hat fraglich
vielleicht liegt es auch am sinkenden
rückhalt in der bevölkerung die
angesichts stetig steigender
infektionszahlen wird traums corona
politik unzufrieden ist 66.500 28 fälle
wurden am samstag gemeldet ein neuer
höchststand
ein großteil dieser neue infektionen
kommt aus florida der gouverneur schiebt
das auch auf das vermehrte testen
wir haben 24 millionen menschen getestet
das ist jeder neunte aus florida wir in
florida machen wirklich viel vor allem
in den letzten wochen als die nachfrage
sehr hoch waren
ja sie tun wirklich viel gegen die
pandemie und haben deshalb nun den
disney world park wieder eröffnet
fiebermessen am eingang und abstand
halten sollen verhindern dass das virus
weiter an fahrt aufnimmt

0 Kommentare

Kommentare