URLAUB MIT CORONA-EINSCHRÄNKUNGEN: Auf Mallorca gilt jetzt Maskenpflicht

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 13.07.2020


mallorca am morgen mit einer
gleichmäßigen gesichts bräune wird es ab
heute schwierig es gilt masken pflicht
im freien auch beim alleine flanieren
auf der promenade strand und hotelpool
sind ausgenommen
dafür gilt die masken pflicht auch in
restaurants und bars für die urlauber
eine ordentliche umstellung
ja man fügt sich dem und wir finden die
gut für sie sicher der leute ja gegeben
der tourismus sorgt für rund 35 prozent
des einkommens der region der balearen
die massen pflicht hat erhebliche
auswirkungen auf die branche und das
sorgt natürlich für verunsicherung und
das verstehen wir natürlich auch als
hotelier sehr gut wir haben natürlich
zahlreiche nachfragen auch von leuten
die eben jetzt dabei sind zu buchen oder
eben vielleicht auch schon gebucht haben
und nicht nur nachfragen sondern auch
direkt stornierungen wie andere
hoteliers klagen
doch diese szenen haben den behörden
ordentlich grund zur sorge gegeben die
bier straße in arenal am samstagabend
ballermann stimmung als gab es kein
corona hunderte ohne maske dicht
gedrängt man feiert immer noch genauso
wie vorher auch jedes jahr sind wir auf
mallorca und es macht immer noch genauso
spaß
wer damals wie sonst auch jetzt schon in
kraft ein bußgeldkatalog der es in sich
hat mindestens 100 euro strafe werde den
mindestabstand nicht einhält bei sehr
schweren verstößen wie zum beispiel
illegale partys können bis zu 600.000
euro drohen viele auf der insel hoffen
auf mehr party disziplin und auch wenn
die masten pflicht nun gilt dann eben
doch lieber eine saison mit maske als
gar keine

0 Kommentare

Kommentare