Gute Sache: MILLIONÄRE wollen HÖHERE STEUERN für Spuerreiche

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 13.07.2020


eine gruppe von 83 millionärin setzt
sich für höhere steuern für superreiche
an die durch die korona pandemie
verursachten probleme lassen sich nicht
durch wohltätigkeit lösen egal wie
generös sie auch sein mag heißt es in
einem offenen brief
erforderlich seien dauerhaft höhere
steuern für die reichsten menschen auf
diesem planeten für menschen wie uns
heißt es im text weiter die
unterzeichner gruppe nennt sich gruppe
nennt sich millionärs for humanity
unter ihnen ist auch die deutsche
startup investoren und philanthropen dr
mariana börse sein

0 Kommentare

Kommentare