Stromschläge unter Hochspannungsleitung | Abendschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 15.07.2020


es sind merkwürdige dinge die sich hier
unter der hochspannungsleitung neugraben
in der gemeinde niederaichbach abspielen
matthias oberhofer steht wieder mal
unter strom
ja der schirm verdeutlicht das ganz gut
ich würde einmal vor man hört sich auf
alle fälle
teilweise ist auch ein funke sichtbar
deren überspringt und das ist auch sehr
unangenehm weil man hier je nachdem wo
man unter der leitung steht schon
relativ starken stromschlag bekommt die
hochspannungsleitung transportiert zum
beispiel den strom vom kernkraftwerk
isar 2 nach münchen und unter den
teilweise tief durchhängenden leitungen
ist es höchst ungemütlich wir beobachten
hier seit längerer zeit dass also am
boden stromschläge spürbar sind man
spricht hier wohl von überspannungen und
diese schläge können durchaus sehr
schmerzhaft sein
das kann radlfahrer treffen die
durchgehend das kann fußgänger treffen
reiter treten und wir sehen hier auch
eine gefahr für die leute die hier
durchgehend besonders schlimm sei es
wenn man morgens in nasses gras mit
nackten waden hier durchgeht matthias
oberhoferin die titel der bürgermeister
josef klaus ja auch wie du siehst ich
habe das problem geschildert haben wir
hier gewaltige stromschläge unter der
leitung sogar früher selber mal also du
merkst es ist durchaus schmerzhaft und
der bürgermeister ist zunächst skeptisch
doch nach den ersten eigenen
stromschlägen wie ein tüv gutachten in
auftrag
zum video das gutachten sorgt aus dass
die grenzwerte die es gibt in der bild
über das geregelt um mehr als das
doppelte überschritten sind und das hat
uns natürlich schon dann zum handeln
gezwungen
der bürgermeister macht sich sorgen wenn
hier beispielsweise menschen mit einem
herzschrittmacher durchgehen und weil
die saison war sowie in unserem
informationsblatt im rathaus kurier
darauf hingewiesen wird an jeden
haushalt damit unsere bürger dieses
bescheid wissen dass man stück war es
vorsichtig sein soll wenn man von einer
sache widerrufen ist zugleich weiter die
gemeinde den netzbetreiber tennet zu
einer stadt
wir fragen nach bei pressesprecher
markus sieger knick wir haben auch
eigenes nachgerechnet und es ist
tatsächlich so dass wir hier vom
elektrischen feld auf der bestands
leitung erhöhte werte haben die ursache
ist offenbar eine technische änderung an
der leitung die sogenannte phasen
anordnung die jetzt eben ungünstig ist
die kann man ändern das geht aber nicht
von heute auf morgen denn wir haben ja
eine wichtige versorgungsleitungen da
müssen wir erst mal prüfen wie das zu
welchen verbesserungen führt wann diese
leitungen abgeschalten werden kann um
eben solche arbeiten zu voll nehmen und
natürlich auch wie das dann auf der
genehmigungsrechtlichen seite ausschaut
anwohner und spaziergänger müssen also
vorerst weiter mit leichten
stromschlägen unter der leitung rechnen
und künftig so matthias oberhofer soll
hier auch noch strom aus der
umstrittenen südost ling kasse
weitergeleitet werden wird bezweifeln
dass die leitungen geeignet sind um
dieses strom hinweg zu transportieren
und wir bezweifeln dass der südostwind
hier in der form intent land überhaupt
realisiert werden kann auf weitere
stromschläge so oberhofer könne man hier
gut verzichten

0 Kommentare

Kommentare