Gipfeltreffen im Märchenschloss: Kann ein Bayern Kanzler werden? | report München | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 15.07.2020


wenn ein politiker hierzulande etwas von
selbstinszenierung versteht dann ist das
bayerns ministerpräsident markus söder
der gelernte fernsehjournalist weiß um
die macht der bilder
das war gerade heute wieder überdeutlich
zu erkennen vor royaler kulisse empfing
söder die bundeskanzlerin auf schloss
herrenchiemsee besuchte da die königin
etwa ihren kronprinzen kaum eine frage
elektrisiert derzeit das politische
berlin mehr aber kann ein neuer kanzler
werden wenn ihr die knappen und birgit
kappel mehr kitsch die nicht ein see ein
schloss und eine kutsche dazu bayerische
postkarten für gülle at its best
es ist der tag des markus söder mit
bildern für die ewigkeit und angela
merkel
man glaubt es kaum mir gefällt's
ja die angereisten söder fans sie hätten
sich ein klares statement gewünscht aber
um die kanzlerkandidatur sollte es heute
offiziell selbstverständlich nicht gehen
ein schelm wer anderes denkt bei diesem
durch und durch inszenierten auftritt
vor dem großen spektakel auf der insel
treffen wir sie da biograf roman
deininger
einer der sich auskennt mit dem
bayerischen ministerpräsidenten
die farbe ist immer dass er überzieht
das es übertreibt und er hat in den
letzten wochen immer mehr mit der
kanzlerschaft kokettiert obwohl es
eigentlich gar nicht sein karriereziel
ist also ist eine große versuchung
offenbar versucht das spiel offen zu
halten und sie spielt mit heute
zumindest schiff kutsche schloss alles
an diesem tag ist symbolträchtig
zwar dürfen die pressevertreter im
historischen spiegelsaal nur kurz ein
paar aufnahmen machen
aber egal inhaltlich ist die folgende
kabinettssitzung heute eh nur am rande
thema schröder betont das herrenteam sie
natürlich auch der ort des
verfassungskonvents ist das grundgesetz
der grundgesetz beratungen aber die
erste assoziation ist natürlich ludwig
der zweite der hier den französischen
sonnenkönig nachgeahmt hat ein kleines
wasser gebaut hat das viel gold und
marmor ich glaube irgendwann das geld
und machen wir aus gegangen und so fade
materialien verwendet also bittere sache
von sein und schein hier heute und
widersetzt sich in bestem licht im
besten licht dann auch der höhepunkt des
pompösen tages und endlich die fragen
aller fragen und meine zweite frage
betreffend markus söder hätte denn frau
bundeskanzlerin der markus wieder das
zeug zum bundeskanzler
ja die digitale infrastruktur ich habe
dass ich beantworte frage 1 typisch
söder und dann eine gute und 48 sekunden
später typisch merkel ich kann nur sagen
hat einen guten ministerpräsidenten und
dem hat er hat mich heute eingeladen wir
können sie da von mir nicht hören
das war an dieser stelle wo sich merkel
treu mehr konnte sie aber auch nicht
erwarten
der versuchung widerstanden irgendwas
allzu positives über ihn zu sagen und
die frage wird sein wie das in der cdu
aufgenommen wird und die sich von
solchen königlichen inszenierungen der
bedrängt fühlen oder ob sie ihre neu
entdeckte liebe zu markus söder noch
verstärken in den nächsten monaten
offiziell mag sie sich in den kampf um
ihre nachfolge nicht einmischen doch
angela merkel hätte auf die inszenierung
von heute auch verzichten können hat sie
aber nicht zumindest markus söder dürfte
es gefallen haben
es ist ein durchaus riskantes spiel dass
markus söder da spielt mit berlin zu
kokettieren und dann nicht zu springen
das hat schon einmal einem bayerischen
ministerpräsidenten massiv geschadet
edmund stoiber hieß er und er ist markus
söders großes vorbild

0 Kommentare

Kommentare