BRAND IN NANTES: Verdächtigter Brandstifter wurde in Polizeigewahrsam genommen

Von WELT Nachrichtensender
Veröffentlicht am 19.07.2020


im zusammenhang mit dem verheerenden
brand in der kathedrale von nord war
morgen des 18
juli hat die polizei einen verdächtigen
festgenommen bei ihm handle es sich um
einen freiwilligen der in der diözese
gearbeitet habe berichtet die
nachrichtenplattform france info unter
berufung auf den staatsanwalt von nord
der mann war demnach für die schließung
der kathedrale am abend vor dem brand
zuständig gewesen jeder annahme dass der
mann etwas mit dem feuer zu tun haben
könnte sei jedoch zu voreilig betonte
der staatsanwalt bei dem feuer in dem
gotteshaus verbrannte die orgel eine der
größten in frankreich wohl vollständig
die feuerwehr geht von brandstiftung aus
da das feuer an drei verschiedenen
stellen ausgebrochen sein soll
er ist vor fünf jahren hatte ein
großbrand den dachstuhl der basilika in
nord zerstört

0 Kommentare

Kommentare