Stauprognose: Bayerns Straßen werden voll | Rundschau | BR24

Von BR24
Veröffentlicht am 20.07.2020


auch in corona sommer erwartet der adac
viele staus während der ferienzeit
zwar werde weniger und weniger weit
gereist aber die meisten reisen eben mit
dem auto
viele haben sich innerhalb deutschlands
urlaubsdestinationen gesucht und haben
auch auf das auto ist wirkliches mittel
dann zurückgegriffen in der planung und
somit werden wir denke ich in den
bekannten hotspots die wir auf unseren
autobahnen kennen
auf jeden fall wieder staus und
behinderungen auch in den nächsten
wochen erledigen besonders englisch ist
voraussichtlich im großraum münchen auf
der a6 in mittelfranken und rund um
nürnberg nach einer umfrage des
bayerischen zentrums für tourismus
wollen drei von vier befragten
möglicherweise überhaupt nicht verreisen
was auch bedeutet dass viele
daheimgebliebene auf tagesausflüge
setzen was auch zu staus führen wird
bei ausländischen reisezielen stehen
kroatien die türkei und italien hoch im
kurs der adac empfiehlt im ausland die
örtlichen infektions entwicklungen und
mögliche reisewarnungen genau zu
verfolgen und sich bei der hin- und
rückreise über die verkehrslage gut zu
informieren

0 Kommentare

Kommentare